Lungauer Imker bitte um Mithilfe

  • Hallo zusammen,


    wir hoffen, dass nachfolgende Beitrag nicht gegen die Nettiqette dieses Forums verstößt; sollte dies der Fall sein bitte entsprechende Info an den Absender dieses Beitrages (Lungo vlg. H.Belzer) - vielen Dank.


    Völlig überraschend wurde unsere Homepage des Lungauer Bienenlehrpfades (http://www.taurachsoft.at/bienen/) für den Homepage-Wettbewerb der Computerzeitschrift com!online nominiert. Die erste Hürde der Vorauswahl der Jury ist bereits genommen: nur 84 Homepages werden dem Publikum in drei Runden zu 28 Seiten vorgestellt. Jeweils die 7 ersten einer jeden Runde qualifizieren sich für das Finale. Die erste Runde hat gerade begonnen und unsere Seite ist mittendrin :P


    Wir würden uns freuen, wenn die Mitglieder dieses Forums uns unterstützen würden und unter der Webadresse http://www.homepage-award.com/voting/ bis zum 12.01.2003 ihre Stimme für unsere Hobbyseite abgeben könnten.


    Vielleicht schaffen wir es ja mit Eurer Hilfe bis zur Endrunde, die am 15.03.2003 beginnt. Vorab schon ein herzliches Dankeschön an alle "Voter" :D . Wir werden Euch auf dem laufenden halten.



    Adventliche Grüsse von


    Lungo
    Holger Belzer
    D - Frankfurt
    Webmaster der
    Lungauer Informationsseiten


    und


    Leonhard Gruber
    A - Göriach
    Obmann
    der Lungauer Imker

  • Hallo liebe Imkerinen und Imker!


    Es geht nur mehr ein paar Tage - bitte unterstützt die Bienenseite beim Homepagewettbewerb - im Sinne für die Imkerei!
    direkt wählt man unter: 217.160.161.13/voting
    oder aber auch direkt von der HP : taurachsoft.at/bienen


    Vielen Dank!


    Gruber Leonhard

  • Hallo Zusammen !


    Vielen Dank an alle, die für unsere Bienen-Page gestimmt haben !


    Leider gehören wir nicht zu den sieben glücklichen Vorrundensiegern , die sich für das Finale qualifiziert haben.


    Wir hatten viel Spaß in den Wochen des Wettbewerbs und wünschen allen Teilnehmern weiterhin viel Erfolg.


    Mit imkerlichen Gruß
    Holger Belzer und Leonhard Gruber