Insektenrückgang weitreichender als vermutet

  • Ich habe nur eine Frage gestellt und eine Antwort erhalten. Wer in der Frage etwas liest, was ich nicht geschrieben habe....

    Grüße Werner

    Nix für ungut Werner, aber es ist schwer in dieser Frage die Intention zu verkennen. Da wird es langsam persönlich und das ist der Grund, warum ich immer mal wieder einige Wochen gar nichts zum Thema oder auch komplett gar nichts schreibe.

  • Guten Abend Llecter .


    Manchmal, ist es mit dem "Hintergrundwissen" besser, sich aus einem Thema herraus zu halten.


    Die Medien brauchen Schlagzeilen. Da sind "Halbwahrheiten" oftmals für den Verkauf besser, als die ganze Wahrheit.


    Als Erwerbslandwirt, lese ich hier auch nur mit, und ist doch recht Interessant, was ich da zu lesen bekomme.


    Es wäre aber zu begrüssen, wenn du als "Imker", auch weiterhin schreiben würdest........


    lg sulz.

  • Manchmal, ist es mit dem "Hintergrundwissen" besser, sich aus einem Thema herraus zu halten.

    Was ist das denn für ein dämlicher Ratschlag?

    Dämlich, oder nicht?.......Ist eine Frage des Blickwinkels.


    Ich denke, dass der von mir angesprochene, den Hinweis verstanden hat.


    Wie er nun damit umgeht, überlasse ich ihm selber........


    lg sulz.

  • ... Eben das Werkzueg sinnvoll anzuwenden. Verbieten wir etwa Messer, wenn wieder ein [...] damit Attentate verübt hat?

    Da muss ich dir leider antworten JA - nicht wir, aber "die". Auch nicht wegen eines, sondern wegen vieler für sich unscheinbarer und unspektakulärer Täter und Taten, die dann pauschal zur allgemeinen Kriminalisierung genutzt werden. Ist zwar OT, aber leider seit 2003 die Realität, die ich aus erster Hand als Messermacher kenne.


    Gruß Andreas