Geländegängiger motorisierter Hubwagen

  • Werbung

    Wir nutzen Plattformanhänger (Pritschenanhänger ohne Bordwände). Nur die Stirnwand sollte stabil sein. Ansonsten hat Bodenseebiene recht - Luft von unten hilft viel.


    Beladen wird mit Raupenstaplern (Eigenbau ähnlich dem von Meinrad aus "MiniDumper"). Die passen sogar quer in Scudo/Jumpy Kleintransporter. Das ermöglicht uns den Anhänger angekuppelt zu lassen beim Stapler ein-/ausladen - sehr vorteilhaft.


    Zum Beladen brauchen wir keinen zusätzlichen Hubwagen - einfach mit der nächsten Palette vorschieben bis der Anhänger voll ist.

    Abladen dann mit Alurampen.

    Seitlich Laden braucht halt Platz - den gibt es im Wald nicht immer.


    Grüsse vom sonnigen Mindelsee


    Michael

    Imkerei Mader, Radolfzell-Stahringen

  • Beitrag von Muehlbachimker ()

    Dieser Beitrag wurde von hartmut aus folgendem Grund gelöscht: Unerwünschte Werbung ().