Futter gärt in der Wabe

  • Was auch immer der Grund sein mag...

    Bei einem Volk, das Sirup verdeckelt einlagert, ob verdünnt oder nicht, und der bereits im September gärt, da will ich nicht wissen was mit dem Nektar im Frühjahr geschieht, der 80% Wasseranteil und mehr hat.

    Ich würde mich an den anderen Ablegern erfreuen und den Kandidaten auflösen oder als Experiment laufen lassen und nächstes Jahr separat schleudern.