Erfahrungen mit Räubergitter?

  • Man kann es etwas schwer auf den Bildern sehen. Die Seiten sind beide zu und der Eingang ist oben links, richtig? Ist doch in jedem Fall erstaunlich, oder? Die "Biester" fliegen kilometerweit, um ein paar Blüten abzuernten und finden auch zurück. Aber in Räuberlaune, sind sie zu "blöde", um den Eingang seitlich zu nehmen, weil sie einfach direkt rein wollen ^^... herlich einfache Lösung :thumbup:

  • Man kann es etwas schwer auf den Bildern sehen. Die Seiten sind beide zu und der Eingang ist oben links, richtig? Ist doch in jedem Fall erstaunlich, oder? Die "Biester" fliegen kilometerweit, um ein paar Blüten abzuernten und finden auch zurück. Aber in Räuberlaune, sind sie zu "blöde", um den Eingang seitlich zu nehmen, weil sie einfach direkt rein wollen ^^... herlich einfache Lösung :thumbup:

    Ja genau so ist es 😊 habe mich an die Anleitung auf der ersten Seite des Threads gehalten. Klappt super. Heute Morgen angebracht und bisher hat sich die Lage tatsächlich sehr beruhigt.


    Einziger Nachteil ist dass auch die fleißigen Sammlerinnen echt Probleme haben den neuen Eingang zu finden ....

  • Man kann es etwas schwer auf den Bildern sehen. Die Seiten sind beide zu und der Eingang ist oben links, richtig? Ist doch in jedem Fall erstaunlich, oder? Die "Biester" fliegen kilometerweit, um ein paar Blüten abzuernten und finden auch zurück. Aber in Räuberlaune, sind sie zu "blöde", um den Eingang seitlich zu nehmen, weil sie einfach direkt rein wollen ^^... herlich einfache Lösung :thumbup:

    Ja genau so ist es 😊 habe mich an die Anleitung auf der ersten Seite des Threads gehalten. Klappt super. Heute Morgen angebracht und bisher hat sich die Lage tatsächlich sehr beruhigt.


    Einziger Nachteil ist dass auch die fleißigen Sammlerinnen echt Probleme haben den neuen Eingang zu finden ....

    vielleicht ist es besser wenn man das Gitter dann spät Abends oder früh Morgens anbringt, wenn die meisten in der Beute sind. Somit können sie sich vielleicht besser neu einfliegen.

  • Bei dir sieht das ja wunderbar aus. Bei mir war es etwas schief gebaut, hat aber seinen Zweck erfüllt.

    Ich hatte es abends angebracht und am nächsten Tag, gab es nicht mehr viele Bienen die da lange suchen mussten. Allerdings war meine Öffnung oben größer.


    Viele Grüße