tote schwarze Bienen ohne Haare

  • Hallo,


    ich beochbachte seit einigen Wochen vor dem Flugloch tote Bienen die ganz schwarz und ohne Haare sind. Heute konnte ich nach meinem mehrwöchigen Urlaub eine Durchsicht machen. In der hinteren Ecke (hinter dem Schied) lagen eine handvoll toter Bienen. Auch hier wieder die komplett schwarzen Bienen ohne Behaarung (siehe Foto).

    Frage: Woher kommt das - muss ich eingreifen?

    Ansonsten war alles unauffällig. 1,5 HR mit verdeckelten Waben die nun geschleudert werden sollen. Brut ausreichend vorhanden - Flugverkehr völlig normal.

    DANKE :-)

  • Wenn das Volk an sich OK ist und es nicht vermehrt auch bei den lebenden Bienen so "schwarze nackige" gibt, dann ist wahrscheinlich alles in Ordnung. Auf dem Bild das sind ganz alte Bienen, vermehrt Drohnen.

    Dazu:

    • Drohnen sind um diese Jahreszeit wahrscheinlich schon abgetrieben oder "beseitigt" worden
    • Ganz alte Bienen verlieren die Haare und dann bleibt nur noch die Farbe des Citinpanzers übrig, was bei einige Rassen schwarz ist.
    • Einzelne, an Altersschwäche gestorbenen Bienen sind kein Problem - obwohl diese ausgeräumt werden sollten...


    Im Zweifelsfalle lass Deinen Imkerpaten sich das einmal ansehen - Du hast in diesem Jahr Dein erstes Volk, da bezweifle ich das Du schon einschätzen kannst was diese Statement "...das Volk an sich OK ist..." von mir bedeutet ;-) ...


    Gruß

    Franz

  • Wenn das Volk an sich OK ist und es nicht vermehrt auch bei den lebenden Bienen so "schwarze nackige" gibt, dann ist wahrscheinlich alles in Ordnung.

    Glaube da keine lebenden komplett schwarzen Bienen gesehen zu haben. Wenn ich die Woche die Bienenflucht entferne werde ich aber noch mal genau hinsehen. Danke erstmal!