Bienen in Reihen auf der Beutenvorderseite

  • Werbung

    Ich habe an mehreren Tagen beobachtet, dass eine große Anzahl an Bienen in Reihen (gestern geometrisch perfekt, heute nicht so ganz) auf der Beutenvorderseite stehen und den Kopf nach unten halten. Wisst ihr das zu deuten, was machen die Bienen?


  • Die Fächern tatsächlich, aber warum an der Stelle? Entlang des Einfluglochs verstehe ich das ja, aber auf der Vorderseite so weit oben?

  • Evt ist die Beutenvorderwand durch Sonneneinstrahlung sehr warm und mit dem gefächerten Luftzug wollen sie diese runterkühlen.

    Machen die bei mir auch seit 2 Tagen.


    Liebe Grüße Bernd.

    Pushen wir uns nicht an den Stöckchen dieser Welt, bewegen wir Baumstämme, auf denen wir stehen.

  • Ich habe zum bsp. ein 30cm Anflugbrett und das nutzen sie nicht dafür, sondern sind genauso an der Vorderfront aufgereiht.

    Plus natürlich die kleine Meute Fluglochfächerer. Alles andere was sich langweilt hängt im Trommelraum am ASG herab.


    Liebe Grüße Bernd.

    Pushen wir uns nicht an den Stöckchen dieser Welt, bewegen wir Baumstämme, auf denen wir stehen.

  • Ja der ist etwas merkwürdig eingelegt, aber trotzdem auf fast volle Breite offen. (Weber Standard DD)


    Liebe Grüße Bernd

    Pushen wir uns nicht an den Stöckchen dieser Welt, bewegen wir Baumstämme, auf denen wir stehen.