Wespen räubern

  • Hallo zusammen
    Komme gerade von meinen Mädels und mußte feststellen, dass ein einzargiger Ableger von Wespen ausgeräubert wird.Habe direkt das Flugloch enorm eingeengt und wollte nun fragen, was ich noch tun kann?
    Gruß Guido




    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: guido am 2002-09-13 12:17 ]</font>

    Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel,attraktiv und mit einem gut erhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen.
    Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand,Eis in der anderen, unser Körper total verbraucht und schreiend
    "Wow, was für eine Fahrt!"....

  • Hallo Guido,


    fast nicht viel mehr. Du könntest das Völkchen an einen anderen Platz ausserhalb des Flugkreises bringen. Aber das hilft meist auch nur bedingt.
    Andererseits:
    Ich gehe jede Wette ein, dass mit dem Ableger irgendwas nicht stimmt. Schau ihn dir mal genau an, vielleicht ist er weisellos oder er sitzt nicht eng genug, ich tippe allerdings auf ersteres.
    So frech, wie Du beschrieben hast, werden Wespen in der Regel nur bei weisellosen Völkern, die sich nicht verteidigen.
    Kannst dann ja mal berichten.


    Grüsse


    Michael

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-