Probleme mit Schwarm - Stifte und Nachschaffungszellen da

  • Werbung

    Liebe Imkerkollegen,


    wie würdet ihr den folgende Situation beurteilen:


    Kontrolliert wurde heute ein eingefangener Nachschwarm vom 18.5

    Es waren Stifte vorhanden, aber allerdings auch bestiftete Nachschaffungszellen (?) mit Gele Royale und Made auf der Wabe.

    Das werde ja doch wohl keine Schwarmzellen sein dachte ich mir....

    Könnt ihr euch einen Reim drauf machen ?

    Ich hab jetzt erstmal nichts voreiliges gemacht.

    Wie würdet ihr jetzt weiter vorgehen ?


    VG

  • Ich habe dieses Jahr schon von Ablegern gehört, die schwärmen wollen ...

    Schwarm = tendenziell alte Königin. Wenn kein Platzmangel als Schwarmursache würde ich warten bis die Zelle verdeckelt wird, so lange kann die alte Dame noch legen, und sie dann rausnehmen, Weiselzellen brechen bis auf eine, nachziehen lassen.

  • Alte Königin im Schwarm, jetzt zieht sich das Volk eine neue und prüft diese. Ist sie gut, fliegt die alte raus. Ist sie nicht gut, probieren sie es nochmal. Stilles Umweiseln. Einfach machen lassen. Ich würde die alte ggf. noch zeichnen, damit es für Dich leichter nachvollziehbar bleibt.

    Imkern im Spannungsfeld zwischen Hoffnung und resignativer Reife

  • Alte Königin im Schwarm, jetzt zieht sich das Volk eine neue und prüft diese. Ist sie gut, fliegt die alte raus. Ist sie nicht gut, probieren sie es nochmal. Stilles Umweiseln. Einfach machen lassen. Ich würde die alte ggf. noch zeichnen, damit es für Dich leichter nachvollziehbar bleibt.


    Hallo rase,


    danke für die Antwort.

    Ist aber ein NACHschwarm mit geschlüpfter Königin.

    Hab sie nach dem Einschlagen des Schwarms mal auf der Beutenwand rumkrabbeln gesehen.

    Bevor ich überlegen konnte war sie schon weg geflogen.

    Habe eine Woche nach Einschlagen des Schwarms bei 12 Grad mit Milchsäure behandelt.

    Hab zwischendurch immer nach Stiften geschaut, aber ohne Erfolg.

    Heute also erstmal Stifte und gleich bestiftete Nachschaffungszellen.

    Macht für mich irgendwie keinen Sinn, außer sie ist beim Begattungsflug angeknabbert worden :)


    VG

    xerof