Für Volkaufstellung zu spät?

  • Hallo!
    In den nächsten Tagen bekomme ich 3 Magazine im Zandermaß (hab mich für Zander entschieden da es mir relativ weit verbreitet erscheint)


    Pro Magazin hab ich folgende Kombination gewählt:


    1 Hoher Boden
    2 x Vollzarge
    1 x Futterdeckel mit großen Futterschalen
    1 x Alu Dach


     
    Bezug von Firma Sewol


    Reicht das aus für den Anfang?


    Da für August und September noch Sommerliche Temperaturen zu erwarten sind würd ich gerne noch dieses Jahr Bienen einziehen lassen :smile:


    Ich hoffe es ist noch nicht zu spät - bzw. wie sollte ich im allgemeinen vorgehen?


    Welche Art von Bienenankauf sollt ich machen, bietet jemand um diese Zeit noch komplette Völker an?


    Kehrschwärme? Die Bücher die ich bereits gelesen hab gehen eigentlich immer von bestehenden Völkern aus . . . . . . .


    Liebe Grüße,


    Markus


    <font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Markus-B am 2002-09-24 12:07 ]</font>

  • Zitat


    Markus-B schrieb am 2002-08-22 14:03 :


    Ich hoffe es ist noch nicht zu spät - bzw. wie sollte ich im allgemeinen vorgehen?


    Welche Art von Bienenankauf sollt ich machen, bietet jemand um diese Zeit noch komplette Völker an?


    Falls Du diesen Herbst schon mit der Imkerei beginnen willst, solltest Du dich nach Völkern oder starken Ablegern umschauen, so etwas wird um diese Zeit durchaus noch verkauft.


    Allerdings meine ich, daß Bienenkauf gerade um diese Jahreszeit Vertrauenssache ist. Die Völker sollten in einem guten Zustand sein, varroatose-geschädigte Bienen werden wohl kaum das Frühjahr erreichen.


    Zitat


    Kehrschwärme? Die Bücher die ich bereits gelesen hab gehen eigentlich immer von bestehenden Völkern aus . . . . . . .


    Kunstschwärme kann man auch um diese Zeit durchaus noch bilden, man benötigt aber eine Königin und junge Bienen. Beides hast Du nicht :wink:


    Grüße


    Ulrich

  • hallo,
    ich würde auch sagen, kauf dir Kunstschwärme von 2 kg von einem seriösen Züchter(in).
    Aber die zweite Brutzarge brauchst du dieses Jahr nicht mehr...
    Ich hab vorgestern noch Kunstschwärme bekommen, und bin bester Hoffnung, daß das noch was wird! Ich sehe nirgendwo was blühen und die Bienen kommen mit Pollenhöschen in allen Farben nach Hause!
    Versuch es einfach! Bei einem Kunstschwarm mußt du nur halt gut füttern, bis Ende September, schließlich müssen sie ja auch noch bauen wie die Weltmeister!

    "Meet me in a land of hope and dreams"
    Bruce Springsteen