Offner Gitterboden bei Segeberger Beute

  • Hallo, trotz langem suchen in Buechern finde
    ich keine Antwort auf folgende Frage:
    In welchen Monaten des Jahres lasse ich
    den Boden offen und in welchen verschliesse
    ich ihn? DAnke im voraus, Karsten

  • hallo
    ich habe gelesen,daß der boden das ganze jahr offen bleiben sollte.
    jedoch sollte die beute auf einer ebenen fläche stehen damit nicht zu viel kalte luft einziehen (wohl durch wind) kann.
    wir der boden verschlossen, kann es zu frischluftmangel im inneren kommen, da das flugloch nur 8mm hoch ist.
    varroabehandlung ist ´ne andere sache (s.o.)
    gruß
    peter sh


    ps.: ich würde es gut finden, wenn mitglieder ihren wohnort mit in´s pofil schreiben.
    ist nur ´ne kleine anmerkung,anderes thema. :wink:

  • Hallo Karsten,
    In Deutschland werden Beuten, mit gezinkten Seitenteilen, wenn ich mich richtig erinnere, von der


    Fa.
    Theodor Martin
    Köndringer Str. 13
    79331 Teningen-Heimbach


    hergestellt.


    Mit freundlichen Grüßen
    Willy