Beim Umweiseln Königin raus?

  • Och nö, such doch selber die Beiträge raus

    Findest sie wohl nicht? Komm, Butter bei die Fische: wo wurde behauptet, dass das Tüten/Quaken nur dem Harakiri dient?

    die anzweifeln, dass (auch) die alte Königin tütet. Je nach zeitlichem Ablauf. Wenn man alle Möglichkeiten der Verständigung anzweifelt, bleibt irgendwann nur noch die SuchzumMordversion.

    Eben nicht.


    Bei den Prinzessinen dient das Tüten sowohl dem Abflug als auch der Suche zum Abstechen.

  • joew

    Er spielt eventuell auf meine Beiträge an, die dann aber doch missgedeutet wurden.

    Berggeist solltest Du mich gemeint haben: Bitte richtig lesen!


    Ich sagte, dass die Alte bei korrektem Zeitablauf und Umständen auszieht, bevor die junge in der Lage ist zu quäken. Ich habe nicht behauptet, dass die Kommunikation bei nicht korrektem Zeitablauf dem Abstechen dient.


    Des Weitern sagte ich das selbe wie Joew:

    Bei den Prinzessinen dient das Tüten sowohl dem Abflug als auch der Suche zum Abstechen.

    Man muß keinen Wind machen, aber man muß segeln können.

  • Ich höre in beiden Videos nur Tuten (bei Simon Hummel sehr schön zu sehen, dass die Königin zum Tuten anhält).


    Quaken klingt anders: gut zu hören in diesem Video ab 0:58.


    Ich gehe davon aus, dass die Erzeugung des Sounds auf dieselbe Weise funktioniert (Vibrieren), es aber aufgrund des unterschiedlichen Resonanzraumes (freie Wabenfläche versus in der noch verschlossenen Schwarmzelle) so unterschiedlich klingt.


    Gruß, Jörg

    Eine Fischsuppe aus einem Aquarium zu machen, ist leichter als ein Aquarium aus einer Fischsuppe.

  • Da meine Alt-Königin am Tag nachdem ich sie hatte Tuten hören (ich hatte den Rahmen dabei echt gerade genau vor der Nase und hab mich fast erschrocken als sie damit anfing, weil ich gerade so dicht dran war) mit locker 20.000 Mitarbeiterinnen den Stock verlassen hat, war klar, dass sie wirklich nur auf den ersten halbwegs warmen Tag gewartet hatte - eine Notwendigkeit die Nachfolgerinnen abzumurksen gab es also eigentlich für sie nicht.

    Vielleicht war sie auch einfach in Plauderlaune :)

  • Da meine Alt-Königin am Tag nachdem ich sie hatte Tuten hören [...] eine Notwendigkeit die Nachfolgerinnen abzumurksen gab es also eigentlich für sie nicht.

    Warum sollte die Alte ihre eigenen Nachkommen abmurksen wollen? Da hätte die Evolution doch einen mächtigen Bockmist produziert.


    Nochmal zum Mitschreiben:


    Die Alte tütet, um den Nachkommen zu sagen, dass sie in den Zellen bleiben sollen.


    Wenn eine Prinzessin tütet, dann kann das zweierlei bedeuten:

    1. es ist noch genug Besatzung in der Kiste um einen weiteren Schwarm zu werfen. In diesem Fall will sie wissen, ob noch eine weitere Prinzessin da ist. Geschwärmt wird nur, wenn noch mindestens eine weitere da ist.
    2. es ist nicht mehr genug Besatzung für einen weiteren Schwarm. In diesem Fall nutzt sie die Antwort, um die Rivalinninen abzustechen. Das sind aber nicht Nachkommen, sondern Schwestern.

    Die noch nicht geschlüpften Prinzessinen können diese drei Fälle nicht unterscheiden und antworten folglich immer.

  • Zur Ergänzung: Wenn im Schwarmmodus die Junge schlüpft und die alte noch da ist, weil sie aus irgendeinem Grunde nicht weg kann, wird die junge die alte abstechen. Ist mir passiert.

    Gruß Ralph