Honigvolk in diesem Jahr Fleischvolk???

  • Werbung

    Hallo Zusammen,


    folgende Ausgangssituation:

    - 1 WV aus dem Vorjahr(Corpus Delicti)

    - 1 Jungvolk aus dem Vorjahr

    - 2 dazugekaufte WV

    - alle am selben Standort


    Die zugekauften Völker haben den ersten HR fast voll. Selbst das JV aus dem Vorjahr hat bereits etwas eingetragen. Lediglich das WV aus dem Vorjahr, welches 50kg gebracht hat, lagert 0,0 Honig ein. Auch die BR enthalten bis auf einen normalen Futterkranz keinen Honig. Also kein verhonigtes Brutnest. Allerdings platzen die BR aus allen Nähten...rappelvoll, alles voller Bienen und Brut von Holz zu Holz und bislang kein Schwarmtrieb, nur ein paar Spielnäpfchen.


    Nach kurzem Suchen bin ich auf den Begriff Fleischvolk aufmerksam geworden, was ein Volk bezeichnet, dass jeglichen Eintrag rigoros in Brut umsetzt. Habt ihr sowas schonmal erlebt, also in einem Jahr ordentlich Honig und im nächsten Jahr quasi gar nix?

    _______________________________________

    Grüße aus Rückmarsdorf in Westsachsen

  • Sind Jungvölker aus dem letzten Jahr nicht diesjährige WIrtschaftsvölker ? Bei mir zumindest. Ich habe auch ein Volk, welches den Honigraum zwar annimmt, aber bis jetzt sind erst 6 KG drin und er ist ehr schlecht besetzt. Allerdigs ist der Honig im Brutraum gelandet oben und unten.

  • Wie war die Auswinterung? Vielleicht brauchte es nur um in die Gänge zu kommen, weil es nicht so stark bei der Auswinterung war?

    Das Volk war beim Auswintern schon sehr stark und nun passt kein Finger mehr zwischen die Wabengassen...

    Sind Jungvölker aus dem letzten Jahr nicht diesjährige WIrtschaftsvölker ? Bei mir zumindest. Ich habe auch ein Volk, welches den Honigraum zwar annimmt, aber bis jetzt sind erst 6 KG drin und er ist ehr schlecht besetzt. Allerdigs ist der Honig im Brutraum gelandet oben und unten.

    Ich korrigiere mich, Ableger aus dem Vorjahr(der eine der was geworden ist) und nun Jungvolk :)

    _______________________________________

    Grüße aus Rückmarsdorf in Westsachsen

  • Hat das Volk möglicherweise still umgesiedelt und die neue Kö hat die nun zu sehende Eigenschaft? VG

    Hmmm...stimmt, daran hab ich noch gar nicht gedacht...da muss ich mich mal auf die Suche machen. Morgen ist ja eh Tag der Arbeit ;)

    Das weiß man, wenn die Königin gezeichnet ist / war.

    Jap war sie...mal schauen...

    _______________________________________

    Grüße aus Rückmarsdorf in Westsachsen

  • Tja, die Königin habe ich nicht gefunden, daher vermutlich still umgeweiselt. Allerdings kommt nun so langsam Honig oben an. Mein JV hat bereits mehr eingetragen und die beiden anderen WV haben den ersten Honigraum fast voll ;)

    _______________________________________

    Grüße aus Rückmarsdorf in Westsachsen