• Mann bist du spät, der Erste ist schon voll.....

    12er DD, und Buckies, gaanz sicher!

    Der Pessimist sieht die Schwierigkeit in jeder Möglichkeit!

    Der Optimist sieht die Möglichkeiten in jeder Schwierigkeit!

    W. Churchill

  • Der Schwarverstärkte Waagstock zeigte um 20:00 Uhr ein plus von 7 kg. Kann aber wohl nicht allein Robinie sein. VG

    Sorry Leute, bin heute vom Wochenendausflug zurück und hin zu den Bienen und sehe einen zweiten Ballaststein auf dem Wagstock liegen. Wie peinlich. Die tatsächliche Zunahme von Fr bis So beträgt 8 kg. Ist ja auch ganz schön. VG

  • Nur 2 Wochen bis zur Keschde, wetten?

    lg

    12er DD, und Buckies, gaanz sicher!

    Der Pessimist sieht die Schwierigkeit in jeder Möglichkeit!

    Der Optimist sieht die Möglichkeiten in jeder Schwierigkeit!

    W. Churchill

  • Am südlichen Berliner Ring gestern magere 2,5 kg bei 17 bis 21°C und leichtem Wind. Es fällt auf, das die Blütenrispen der Robinien mit 15 bis 20 cm Länge weitaus kürzer ausfallen als im letzten Jahr (25 cm und darüber). Es scheint, als hätten sich die Bäume in 2018 doch arg verausgabt ... vom Wetter ganz abgesehen.
    Cheers

    Baudus

    Und wieder ist Frühling / auf alte Torheiten / folgen neue Torheiten (Issa)

  • Auch in Hamburg fangen die Robinien nun an zu blühen. Eintrag ist bei dem Wetter aber nicht zu erwarten. Interessant könnte es ab kommender Woche, bei erwarteten sommerlichen Temperaturen werden.

  • Am südlichen Berliner Ring gestern magere 2,5 kg bei 17 bis 21°C und leichtem Wind. Es fällt auf, das die Blütenrispen der Robinien mit 15 bis 20 cm Länge weitaus kürzer ausfallen als im letzten Jahr ...

    Das ist der Trockenheit 2018/19 geschuldet, erfreulich ist, dass die Robinie überhaupt noch so blüht. Sie wird jetzt auch angeflogen, ob die Robinie honigt kann ich nicht sagen, da die Bienen immer noch Rapspollen bringen. VG

  • So heute morgen fix ein paar Völker in die Robinie gebracht und jetzt Nieselregen und 14°C.

    Ab Mittwoch ist dann wieder Sonne angesagt, schauen wir mal.


    Nur 2 Wochen bis zur Keschde, wetten?

    lg

    Keschde = Kastanie?

    Edelkastanie hab ich keine in meiner direkten Umgebung, nur Rosskastanie und die blüht schon fleißig.


    Gruß Chris

  • In Leipzig (Lößnig, in der sog. Gartenstadt) werden dieser Tage Straßenbäume beschnitten: Robinie, gerade am Aufblühen.

    da würde ich dann aber schon mal nachfragen, weil so etwas ist schon aus Vogelschutzgründen eigentlich eine Riesensauerei und vermutlich gar nicht erlaubt. Zumindest privaten Gartenbesitzern ist es vielerorts untersagt, in der Brutzeit Hecken und Gehölze zu beschneiden.

    Auch wenn für Gewerbe und Kommunen andere Regeln gelten sollten, kann man da als Bürger durchaus mal kritisch nachhaken, Leserbriefe oder ähnliches, das fördert zumindest die kritische Beobachtung durch andere Bürger und ändert solche Praktiven vielleicht wenigstens langfristig.

  • In Leipzig (Lößnig, in der sog. Gartenstadt) werden dieser Tage Straßenbäume beschnitten: Robinie, gerade am Aufblühen.

    Es gibt Gesetze, nur einhalten muss sie auch jemand!

    Hier in der besten Weidenblüte mal richtig ausgeholzt!! Erklärung: Später darf das nichtmehr gemacht werden.

    Es wird in jedem Jahr Frühling, nur wann?