• Hi,


    mit Erschrecken sehe ich gerade das wir im letzten Jahr am 11. Mai in die Robinie gewandert sind.


    Das wäre in ca. 3 Wochen, wenn das Wetter vergleichbar bleibt.


    Wie sieht es bei euch aus? Plant ihr die Wanderung schon, oder erwartet ihr die Blüte dieses Jahr später?


    Bei mir war es die Grenze Sachsen-Anhalt zu Brandenburg.


    Gruss Joachim

  • Hi,


    und wie sie da geblüht hat. Die Abwanderung war 14 Tage später.


    Da war schon alles durch. Und 10 Tage später ging es in der Linde in Colbitz los.


    Mein Kalender erstaunt mich gerade selber, aber die Daten scheinen zu stimmen.


    Gruss Joachim

  • moin, denke auch, dass es eher 3-4 Wochen sein werden - die ersten blattansätze sind seit ca 1 Woche da, ist aber regional auch unterschiedlich. ja, letztes jahr war es um den 11.5 rum. es könnte also fast eine trachtlücke zw. raps und Akazie geben...

  • Wenn ich annehme, das sie so bei GLT550 anfängt zu blühen, ist das bei uns derzeit ca. 25.4.2019. Allerdings habe ich mir 2018 nicht genau aufgeschrieben, wann sie bei uns zu blühen begonnen hat.

    Laut meiner Postings blühte sie im Bereich 17.-26. Mai und endete ca. 4. Juni 2018 und deckt sich gefühlt sehr gut mit dem Apfel.


    Wie sind da eure Erfahrungen?


    Liebe Grüße Bernd

  • Es ist egal wann hier die Robinie blüht, selbst wenn es noch regnet, erreicht das Wasser die Wurzeln nicht. Auch der Raps leidet schon. Hier sind seit Anfang des Jahres nur 100 l/qm gefallen. Das hat nur die Oberfläche befeuchtet. Das Sommergetreide und die Rüben keimen nicht. Es bahnt sich hier eine Katastrophe für Natur und Landwirtschaft an. Ständig nur Ostwind. Die Bienen fliegen aber viel Nektar bringen sie nicht. Schade die Völker sind in bester Verfassung doch das Wetter spielt nicht mit. VG

  • Hi,


    ich konnte im letzten Jahr direkt nach der Obstblüte im Alten Land


    Richtung Magdeburg in die Robinie fahren. Das war der 11. Mai.


    Das Obst im Alten Land war dieses Jahr ein paar Tage früher als im letzten Jahr.


    Ich wäre nicht böse wenn eine Woche dazwischenliegen würde.


    Gruss Joachim

  • Bei uns stand letztes Jahr die Robinie am 2 Mai bereits in Vollblüte und hat sich mit dem Raps überschnitten. Heuer wird es noch etwas dauern, aber es ist sowieso viel zu trocken.

    Liebe Grüße

    Claudia

    ----------------------------------------------------------------------------------------

    Wien - Niederösterreich, Bienen seit 2012, derzeit 19 Stöcke

    Zander ganz im BR, Zander flach im HR, Naturwabenbau mit Anfangsstreifen,

  • Moin,

    habe letztes Jahr (oder schon vorletztes Jahr?) einen Robinien-Schößling bei uns in den Garten gesetzt.

    Siehe diesen Faden:

    Robinie-2018

    #145

    Gestern nachgeschaut und wenn ich mich nicht irre, sind da kleine Knospen dran, schätzungsweise 4-10 Stk., aber immerhin.

    Baum ist ca. 3-5 Jahre alt.


    Was meint ihr, wie lange die Blüte noch braucht? 3 Wochen?

    Grüße aus HH Andreas


    Man kann sich den ganzen Tag aufregen :evil: ------- Ist aber nicht verpflichtet dazu :cool: