Dunkle Biene halten Ja oder Nein?

  • N' Abend,


    ich hätte da mal eine besondere Frage an die Züchter unter uns.

    Was haltet Ihr von der dunklen Biene (reine Apis melifera melifera)?

    Man liest ja viel Gutes und schlechtes, bin interessiert an der

    " europäischen Biene".

    Wie ist sie nun zum Imkern?

    Hat sie nicht einen gewissen Anpassungsvorteil und

    warum gibt es so wenig Bezugsquellen in DE?

    Eine Wiederverkreuzung mit Carnica und Buckfast, negativ oder positiv?

    Ich weiss das versucht wird sie wieder an zu siedeln.:)

  • Ich denke es lohnt es sich, die einheimische Biene einmal am Stand zu haben, solange es sie noch gibt. Schau doch mal beim Landesverband Dunkle Biene Sachsen rein, dort kannst du dich zur Mellifera belesen und es gibt auch die Möglichkeit Königinnen zu bestellen. ;)

  • Was ist die europäische Biene, wo fängt Europa an, und wo hört es auf?

    Deine Fragestellung deutet darauf hin, dass Du Anfänger bist. Wenn Du gelernt hast, mit Bienen zu leben, erst dann sollte sich die Frage nach Spezifikation stellen. Bienen werden nicht in einem Stall gehalten. So ein Volk ist auf etwa 30 Quadratkilometern unterwegs.