Qualität von Rähmchen in Teile

  • Hallo zusammen,


    ich will hier nicht auf die Frage eingehen ob es jetzt sinnvoll ist seine Rähmchen in Teilen zu kaufen oder nicht.


    Mir gehts vielmehr um die Qualität der Einzelteile was die Verarbeitung angeht.

    Ich habe mir Dadant Rähmchen gekauft in Einzelteile, Brutraum sowie Honigraum und bin über die Qualtität etwas irritiert da der Hersteller sonst sehr gelobt wird...

    Die Bohrungen sind zum teil nicht Sauber gemacht weshalb das Drahten und Ösen oft etwas schwierig ist.

    Auch die passgenauigkeit ist etwas... Varriable. Mal gehen die unteren Seiten fast nicht rein da die Öffnung zu schmall gefräst wurde, dan wieder ist 1mm Luft was das Fixiren etwas schwirig macht weils immer wieder Auseinander fällt.

    Hatte auch schon ein Seitenteile das am oberen Ende 3mm Sträker ist als unten.


    Sind solche Ungenauigkeiten normal oder habe ich eine Montagsproduktion erwischt?

    Oder einfach nur zur pingelig?

  • Solch wechselvolle Qualitätsschwankungen, noch dazu mit bis zu 3 mm Abweichung bei den Passungen kann ich bei dem nicht unbedeutenden Händler mit dem Namen = altbewährtem Handarbeitsberuf aus unserer Region nicht bestätigen - nicht einmal bei meinem einmaligen Probekauf von ausdrücklich als II. Qualität rabattierten Rä. in Teilen. Ich kaufe allerdings die Rä. außerhalb der Hauptnutzungssaison, wenn also seine Lagerbestände ausreichend hoch sind und keine Zeitnot/Lieferengpässe herrschen.

  • Die Hr-Rähmchen waren auch alle 1a, zumindest die, die ich bis jetzt zusammen hab (sollens 40 Stück sein). Mal sehen wie viel Ausschuss noch zusammen kommt ob sich ne Reklamation lohnt oder ich selbst nur nacharbeiten werd.

  • von ausdrücklich als II. Qualität rabattierten Rä. in Teilen.

    Also ich schätze, das hier wirklich die 2. Qualität vorliegt. Da ich auch schon mal 2.Qualität gekauft habe, wäre das für mich normal. Ob es nun an dir liegt und du die preisgünstigere Variante unbewußt angeklickt hast oder ob sich der Händler vergriffen hat, musst du für dich klären. Aber Reklamationen lohnt sich bei den Centbeträgen kaum.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • 2 Wahl gab's nicht... aktuell gibt's scheinbar überhaupt keine mehr...

    Nun sei es drum, die nächsten Bruträume werden komplett geordert.

  • So, endlich Feierabend für heut...


    2 Wahl wars definitiv nicht, grade nochmal die Bestellung angesehen.

    Ich habe noch nie schlechte Erfahrungen mit den Weberrähmchen gemacht, nehme immer die 2. Wahl Rähmchen, schon wegen "portofrei" ;), allerdings immer ausserhalb der Saison.

    Das kann ich nun nichtmehr sagen, aber angesichts der Tatsache das das schlechte Päckechen auch 2 Wochen später gekommen ist haben die wohl sehr gut zu tun aktuell was Br-Rä angeht.

    Sollten noch ein paar schlechte auftauchen werde ich wohl nachfragen, im Vergleich zu meinen vorherigen Rä sind allerdings selbst die schlechten noch um Welten besser, wobei die auch nur 2/3 montiert gekostet hatten.