Nochmal frage zum Beuten verstellen

  • Werbung

    Hatte ich exakt so heute hier. Baum musste gefällt werden, 3m neben 9 Beuten. Der Baumpfleger hatte verständlicherweise keinen Bock auf mögliche Bienen unterm Helm, wenn er mit Kettensäge im Baum hängt.


    Also morgens ab ca 10:00 (vorher sind die jetzt noch nicht unterwegs ... kann man die Tage vorher ja im Auge behalten) Fluglöcher zu (nasse Stoffstückchen) und Bodenschieber ein kleines Stück auf. Kein Problem.


    Wirklich nicht. Auch nicht über 3 Tage. Noch dazu haben sie keinen Stress durch Rütteln und Schütteln.


    Gruß

    Marion

    Gruß Marion


    Gärtnerin mit Hang(garten) zur Selbstversorgung, Informatikerin, neugieriges Gscheidhaferl - 123viele.de