Dadant US Beute

  • Das ist ein sehr gutes Angebot. Alles dabei für den Anfang . Falls Du dieses Jahr schon mit einem Wirtschaftsvolk Honig ernten willst, brauchst Du noch zwei zusätzliche komplette Honigräume. Nimm für die 25mm breiten Bruträhmchen 5,1 mm Mittelwände und für die Honigrähmchen 5,4 mm Mittelwände. Hoffe Du hast schon einen Imkerkurs belegt und vll. auch einen Mentor in Sachen Dadant und angepasster Brutraum.

    Viel Freude beim Imkern Du bist auf dem richtigen Weg.


    Be(e) happy Tom

  • Habe ich noch nie live gesehen und nur in echt sieht man die wahren Unterschiede in der Qualität, aber im Bild sieht es doch ganz passabel aus.

    Ich würde noch schauen, ob du künftig damit mit nur 10 Waben im Honigraum arbeiten kannst. Solange du mit der Gabel entdeckelst, ist auch 12 Waben ok (außer dass du zwei Waben mehr aufmachen musst, um die gleiche Honigmenge rauszuholen), aber zum Aufschneiden mit dem Messer brauchst du überbaute Waben und das geht nur mit mehr Abstand. Dafür musst du dann die Abstandshalter im Honigraum leicht tauschen können - diesen Aufpreis mit kalkulieren.

    Zudem brauchst du zum Start dann zusätzlich zu dem Paket noch Abstandshalter für den Brutraum und ein Schied, sowie ggf. auch noch ein Flugbrett. Falls du nicht ausschließlich Naturbau machen willst auch noch Mittelwände. Für die Wintervorbereitung musst du dir dann noch über die Füttermöglichkeit Gedanken machen.

    In der Natur gibt es weder Belohnungen noch Strafen. Es gibt Folgen.
    (Robert Green Ingersoll)

  • Da ich mir Bienen anschaffen will aber noch nicht so viel Erfahrung darin habe Die Fehler genau zu erkennen wollte ich euch fragen ob gegen dieses Angebot etwas einzuwenden ist

    https://www.ebay.de/itm/Dadant…er-Apisfarm-/143009661014

    Bitte bedenken es wäre meine erste Beute;)


    Was sagen eigentlich deine Eltern zu dem ganzen ? :/

    Normalerweise gehen die Eltern in deinem Alter mit zu dem Imkerkurs und besorgen mit dir zusammen die Sachen... Alles andere kommt mir merkwürdig vor...

    So war es zumindestens bei dem Imkerkurs den ich gemacht habe.

    Alle Kinder wurden von ihren Eltern begleitet!

  • Dankst du meine Eltern würden das erkennen?:P

    Und ich suche mir gerade einen Imkerpaten, aber da gehe ich erst am Montag wahrscheinlich hin.Bis dahin will ich noch viel lernen ist ja nie verkehrt

    Ich bin zukünftiger Imker uns würde in diesem Forum gerne wichtige Informationen sammeln und anderen Helfen!;)

  • Natürlich wissen sie es(meine Mutter) nur meinst du wenn ich die Frage würden die sagen: ja die Beute ist gut weil... oder nein die Beute ist schlecht weil...:(;)

    Ich bin zukünftiger Imker uns würde in diesem Forum gerne wichtige Informationen sammeln und anderen Helfen!;)

  • Alleine für die Antwort hast Du Dir einen Ableger verdient. Schade, das Du nicht in der Nähe wohnst, jemand mit Bock und sechs Wochen Sommerferien könnte hier viel sehen und evtl. lernen ;)

    Imkern im Spannungsfeld zwischen Hoffnung und resignativer Reife