SRU-Stellungnahme zum Insektenschutz

  • Vielen Dank für die Übermittlung, Clas. Es liest sich sehr fundiert (habe nur die Zusammenfassung und einige Passagen angesehen), werden doch hier die Argumente angeführt, welche wir schon mehrfach miteinander ausgetauscht haben. Und von der Hand zu weisen, dass Monokulturen und Verödung der Landschaft Ursache für die Entwicklung der Insektenpopulation insgesamt haben, scheint dort nun endlich angekommen zu sein.


    Jedoch - welchen Stellenwert hat eine Empfehlung des SRU's ?


    Ich bin sehr gespannt, ob dem Folge geleistet wird oder ob sich die entsprechenden Lobbyisten wieder durchsetzen werden. Eine Wende in der momentanen Agrar- und betreffenden Energiepolitik ist aus meiner Sicht zwingend geboten. Insbesondere die Folgen der Energiegewinnung aus sog. Nutzpflanzen ist eine sehr entscheidende Ursache für die vorgenannten Entwicklungen.


    Beste Grüße


    Rainer