10er Dadant Beute Bezugsquellen/ Erfahrungen?

  • Dass man bei Bergwiesen generell individuelle Absprachen treffen kann, ist ein guter Tipp! Ich denke aber nicht, dass es für die meisten großen Händler gilt, oder? Es ging mir hier nicht nur um die Rähmchenmaße, sondern generell um die Inkompatibilitäten, wie man sie (ohne Absprache) in den Webshops zu kaufen kriegt.


    Natürlich muss man das keinem erfahrenen Imker mitteilen und ich kann auch verstehen, dass diese Diskussion leidig ist, aber oft wird ja so ein Fred von Neulingen gelesen.

    "Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen." Mark Twain

  • dass es für die meisten großen Händler gilt, oder?

    Die großen haben zumindest alle auch unterschiedliche Rechen im Angebot, die auch nicht immer alle im Webshop .sind... - Daher lohnt sich ein Anruf immer, auch wenn man gesagt bekommt das er was nicht anbietet - auch diese Info hilft weiter ;-) ...

    Es ging mir hier nicht nur um die Rähmchenmaße, sondern generell um die Inkompatibilitäten, wie man sie (ohne Absprache) in den Webshops zu kaufen kriegt.

    Ja, fast keiner hat eine vollständige Bemaßung im Webshop - vor allem nicht bei den Rähmchen, das habe ich auch schon oft angemösert - daher würde ich immer anrufen oder hinfahren und nachmessen, sonst kann man wirklich nicht "richtig"/passend bestellen... ;-(

  • Herr Siebert ist kein Händler, sondern Beutenbauer. Das ist ein Unterschied und deshalb kann man halt bei ihm auch individuelle Dinge bestellen.


    Bei jemandem der nur von anderen produzierte Ware verkauft ist das dann aus offensichtlichen Gründen schwieriger (Händler).


    P.S. Ich glaube Rases Kommentar war mal wieder einer seiner nicht ernst gemeinten 😉

  • Bei den 10er HR gibt es laut meiner Information nur Metallrechen, in die aber nur 25mm Ohrenbreite-Rähmchen gehen, egal ob 2/3 LS oder Dadant. Oder man friemelt sich eigene Rechen aus Holz?

    Beim Holtermann bekommt man 10er oder 9er Rechen die in die 10er Beute passen.

    Für 8er kann man 10er Rechen für 12 kürzen. Wobei ich im Kontakt zu einm Händler stehe, der ev. ne Sonderserie beauftragen könnte... Wer sowas will, PN an mich.

    Es ist einfach die Pest. Schlichtweg. Das bremst die Bienenhaltung so dermaßen aus, das ist zum Haare raufen.

    Ja. Deswegen habe ich jetzt doppelt so viele graue Haare wie noch vor 2 Jahren....

    Bei 2/3 LS Rähmchen habe ich bisher nur 25mm Ohrenbreite gesehen, das ist doch sympatisch...

    Ich auch, habe aber da auch schon Gerüchte gehört ....

  • Hab mir jetzt für den ersten Honigraum für die 10er neue Ls2/3 bestellt um die auf DNM flach umzubauen weil Warmbau und kein drehen mehr nötig... dafür muß in die Kiste der Beespace und rähmchenauflagen gefräst werden. Die Kisten sind dann für beides zu verwenden...

    100 Rähmchen bestellt alles super stand dabei 25mm Rähmchen. ausgepackt und was ist ? Die Ohren sind abgesetzt auf 12mm was soll so ein Mist ? Wo bekommt man für sowas Rechen ? Muß ich die auch noch selbst bauen

  • Ich habe keine Rechen im HR. Ich wüsste auch nicht, wie ich das hinbekommen soll, dass ich MW mit voller Besetzung (10 Rähmchen) ausbauen lasse, später aber Dickwaben mit 9 Rähmchen stecken sollte, wenn ich Rechen drinne hätte.


    Stichwort Bergwiesenimkerei: Der gute Herr Siebert baut das so, wie ihr es ihm sagt. Mir baut er das mit Beespace oben.

  • Ich habe keine Rechen im HR. Ich wüsste auch nicht, wie ich das hinbekommen soll, dass ich MW mit voller Besetzung (10 Rähmchen) ausbauen lasse, später aber Dickwaben mit 9 Rähmchen stecken sollte, wenn ich Rechen drinne hätte.


    Stichwort Bergwiesenimkerei: Der gute Herr Siebert baut das so, wie ihr es ihm sagt. Mir baut er das mit Beespace oben.

    Und wie machst du das mit den Abständen?

    "Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen." Mark Twain

  • Ich habe keine Rechen im HR. Ich wüsste auch nicht, wie ich das hinbekommen soll, dass ich MW mit voller Besetzung (10 Rähmchen) ausbauen lasse, später aber Dickwaben mit 9 Rähmchen stecken sollte, wenn ich Rechen drinne hätte.

    kaufst Dir ein paar wenige HR ohne Schiene um die freihand dichter zu stecken?

    Imkern im Spannungsfeld zwischen Hoffnung und resignativer Reife

  • Stichwort Bergwiesenimkerei: Der gute Herr Siebert baut das so, wie ihr es ihm sagt. Mir baut er das mit Beespace oben.

    mir auch. Und 5er Dadant Brutraumzargen, die eine zusammen eine 12er ergeben... alles möglich.

    Nur nicht zuviel Werbung machen, sonst hat er bald keine Zeit mehr für unsere Aufträge...;)

    Steingarten ist Keingarten
    Für alle die, die kein Imker sind: gemeint ist Schottergarten, reimt sich aber nicht so prickelnd...