Lagerung ausgeschleuderter Honigwaben, AS

  • Moin Blütenbiene!


    Aaaalso, gelüstet wird bei mir in der (zugigen und autolosen) Garage. Die zu lüstenden Zargen werden zur Lüstung (so das zu "lüsten" gehörige Nomen) seitlich ca. 45° angekippt in Reihe aneinandergelehnt aufgestellt und lüsten dann ca. 4, 5 Tage so vor sich hin, ehe sie, fertig ausgelüstet, den Völkern aufgesetzt werden.

    Wichtig ist bei diesem außerhäusigen Lüsten selbstredend, dass die Zargen bienendicht gelüstet werden, sonst haste bei Flugwetter und noch-nicht-Tracht sofort die tollste Sucherei und mit ein bisschen Pech on top direkt Räuberei - auch im Frühjahr.


    Lüsterne (oder so :wink:) Grüße

    vom

    Patrick

    Et kütt wie et kütt und et hätt noch immer jut jejange!