Seltsame Schädlinge

  • Hallo,


    habe heute meine zwei Völker kontrolliert.
    Bin total schockiert, in einem volk ist ein kleines tierchen weggehuscht, hat ausgesehen wie ein Hirschkäfer.
    Alle Waben sind durchlöchert, sogar das Rähmchenholz ist angefressen.
    Habe sowas noch nie gesehen.
    Kann das der Feuerbrand sein, von dem alle erzählen?
    Die bienen sitzen auf den Waben und zittern am ganzen Leib, genau wie ich.
    Habe sfort den Seuchenwrt aus meinem Verein gerufen, der ist genauso ratlos wie ich.Hat eine Wabe gezogen und das Unterteil samt Rähmchen ist total zerbröselt, sieht aus wie beim Holzwurm.
    Ist das vielleicht der Beutenkäfer?
    Brauche dringend Antwort, kann man die BEuten vielleicht irgendwie mit Medikamenten einsprühen ?
    Bleibe die ganze Nacht on-line und warte auf Antwort.


    Igor

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-