Sonnenblumen

  • Grundsätzlich ja. Die Sonnenblume honigt aber nur auf guten Böden und je nach Sorte unterschiedlich.

    In jedem Fall liefert sie guten Pollen.


    Wolfgang

    I never loose - either I win or I learn (Nelson Mandela)

  • Da Dein Standort nicht bekannt ist, ist guter Rat teuer. Bitte Profil ausfüllen.

    Aber für die Pollenversorgung taugt Sonnenblume in aller Regel.

    Gruß Eisvogel

    Man tut was man kann, hieß es früher. Heute glauben alle sie müssen tun was sie nicht können. P. Sloterdijk

  • Die `modernen` Sonnenblumensorten zur Oelproduktion honigen in der Regel nicht. Hier gibts es oft Sonnenblumen bis zum Horizont. Man sieht manchmal tote Bienen auf der Blüten. Ich denke, sie werden vom Duft angelockt und dann geht ihnen der Sprit aus. Schaut mal auf die Seite von Günter Friedmann.


    Gruss, Jan

  • Also ich habe mehrfach Sonnenblume angewandert und jedesmal waren es irgendwelche Sorten die nicht gehonigt haben und besonderes gepollt haben sie auch nicht wirklich.

    Carnica und Buckfast in Segeberger Styro DN u. DN 1,5

  • A propos Sonnenblume,

    kann mir jemand sagen ob und wie der Sonnenblumenhonig gerührt werden muss, soll oder könnte?

    Viele liebe Grüße

    Wolfgang

    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie, also theoretisch.

  • Also ich habe mehrfach Sonnenblume angewandert und jedesmal waren es irgendwelche Sorten die nicht gehonigt haben und besonderes gepollt haben sie auch nicht wirklich.

    Das ist tatsächlich sortenabhängig. Fragt die Landwirte, welche die Sonnenblumen-Felder bewirtschaften. nach der genauen Sortenbezeichnung. Oft wissen die auch, ob ihre Sorte überhaupt honigt oder auch nicht ("MAS 81.k" honigt z.B. gut). Manche Felder braucht man dann gar nicht erst anzuwandern...


    Viele Grüße,

    Troll

  • Ich habe erste ein Mal ein Sonnenblumenfeld angewandelt. Der Ertrag kam spät, war aber köstlich. Außerdem gibt es eindeutige Indikatoren.

    Wenn 800 m entfernt ein Profi 40 Völker auf Paletten abgestellt und verzurrt hat, dann ist das ein gutes Zeichen.

    Viele liebe Grüße

    Wolfgang, der Sonnenblumenhonig für den Besten von Allen hält

    Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie, also theoretisch.

  • Aber jeder macht seine Erfahrungen!

    An einem meiner Sonneblumenfelder ist einer mit 11 Völkern (ohne Waage) aus 550km Entfernung angewandert und hat 3 Dadant HR draufgesetzt. Das passen über 70 kg rein. An dem Feld auf dem Boden werden 10kg schon ein Erfolg sein!