Welchen SWS?

  • Guten Abend,

    Ich besitze 3 Völker auf Dadant Mod. Und möchte mir gerne einen Sonnenwachsschmelzer zulegen, nun gibt es im Internet ein sehr breites Angebot von diesen.

    Mit welchen habt ihr denn die besten Erfahrungen gemacht?

  • Hi Shenja,

    letzendlich tun die alle ihren Dienst.
    Wenn es hagelt, können die mit den Doppelstegplatten schon mal kaputt gehen. Ich habe 2 Stück, einen mit Glasabdeckung, den finde ich besser.

    Achtung bei Dadant: Die Rähmchen passen nicht in jeden X-Beliebigen Sonnenwachsschmelzer

    Die Edelstahlschmelzer sind erste Sahne, aber teuer.
    Ich habe zwei aus Holz, die dann eben irgendwann verwittern.
    Sie kommen im Sommer in Einsatz, danach werden sie eingewintert.
    Dann habe ich noch einen Dampfwachsschmelzer, der in Einsatz kommt, wenn Sonne nix mehr schmelzt.

    Man muß keinen Wind machen, aber man muß segeln können.

  • Hallo Shenja,

    Glas erreicht schneller und insgesamt höhere Temperaturen als Doppelstegplatte. Die Abdeckung ist dann halt schwerer und leichter zerbrechlich. Wenn Du den Schmelzer ohnehin nur einmal am Tag befüllen kannst oder nur wenige Völker hast ist es egal, bist Du zu Hause, kannst tagsüber wechseln und hast Waben von 20 Völkern einzuschmelzen lohnt sich Glas.

    gruss

    schritte

  • Wenn du die Teile vor Ort vergleichen kannst, dann einen,

    • wo du 4 (6) Brutwaben reinbekommst,
    • der dicht schließt (und so die Wärme gut hält),
    • eine möglichst große Auffangschale hat,
    • ein Gitter zum Zurückhalten der Wabenreste hat
    • solide wirkt
    • sich drehbar monieren lässt (auf Ständer oder Einschraubbodenhülse)

    Vom Preis-Leistungsverhältnis wird es bei wenigen Völkern meist auf Holzrahmen mit Glas oder Kunststoffscheibe rauslaufen. Der Preisunterschied und Größenunterschied für 4 (6) Waben Dadant oder gerade eben nicht und deshalb nur 2 (3) und daneben viel Platz ist Minimal, aber die doppelte Kapazität viel wert.

    Falls du online bestellst, dann auf die Maße achten und hoffen, dass die Dinger so solide sind wie auf dem Foto.

    In der Natur gibt es weder Belohnungen noch Strafen. Es gibt Folgen.
    (Robert Green Ingersoll)

  • Meinen "easymelt" kann ich dir leider nicht empfehlen, weil er nur 6 Waben Zander fasst und somit nur 3 Dadant, was mich mittlerweile nervt - sonst ist er ok. Zudem war der Kauf beim Hersteller damals nicht ganz problemfrei, um es einmal vorsichtig zu beschreiben.

    In der Natur gibt es weder Belohnungen noch Strafen. Es gibt Folgen.
    (Robert Green Ingersoll)

  • Wirst du eher nicht online finden, weil zerbrechlich und schwer - beides nicht günstig beim Versand.

    Evtl. einen mit Doppelstegplatte kaufen, diese ausbauen und beim Glaser am Wohnort ein Glas in genau der Größe holen und einsetzen. Könnte preiswerter sein als einen mit Glas zu kaufen. Außerdem kannst du es dann auch erst so testen und die Doppelstegplatte als Backup aufheben falls mal das Glas bricht.

    In der Natur gibt es weder Belohnungen noch Strafen. Es gibt Folgen.
    (Robert Green Ingersoll)