Marburger Feglingskasten

  • Hallo liebe Leser,


    seit kurzem bin ich stolzer Besitzer eines "Marburger Feglingskasten". Ein sehr praktisches Teil, wie ich finde. Offen ist für mich nur die - vielleicht blöde - Frage: Wofür ist das auf der Rückseite befindliche Loch mit der Abdeckung? Habt Ihr eine Idee?

    Danke für die Antworten. Ich bin gespannt.



  • Guten Morgen Dido,

    Es gibt keine blöden Fragen aber wer nicht fragen stellt wird nicht schlauer!!

    Beim Feglingskasten ist eine Seite eine klappbare rutsche und dahinter das Absperrgitter und dann müsste das hier andere Seite ein rahmen sein mit Maschendraht (abnehmbar) und mit abnehmbarer Abdeckung sein zur besseren Belüftung .Es ist gegen das Verbrausen der Bienen im geschlossenem Kasten

    Gruß Georg L.