Warum keine Begattung im Volk ?

  • Hallo,


    eine - zugegeben eher akademische - Frage beschäftigt mich: Warum wird die Königin nicht schon in der Beute begattet ? Die schnelle Antwort lautet natürlich: damit Inzest vermieden wird. Aber rein praktisch: was hindert die lüsternen Drohnen daran, die Königin nicht schon vor dem Hochzeitsflug zu begatten ? Einen Ehrencodex werden sie nicht unterschrieben haben. Sind es Pheromone, die erst im Hochzeitsflug ausgeschüttet werden ? Wehrt sich die Königin und wenn ja - wie ?


    Falls mal jemand was darüber gehört oder gelesen hat, würde ich mich üebr eine Antwort freuen.

  • Ist gar nicht akademisch.

    "Survivel of the fittest " heisst die Devise bei Mutter Natur.

    Warum kämpfen Böcke aller Art eine Rangordnung aus, und nur der stärkste begattet die Kühe ? Gleiches bei Wölfen, Kühen, Wildpferden.

    Bienen machen halt einen kleinen Marathon, und wer dann noch kann, der darf.

    Ist doch schön, oder?

    Grüße an alle


    Michael




    -Das größte Geheimnis ist, ein Genie zu sein, aber niemand außer einem selbst weiß es-

    (Mark Twain) Donald Duck

  • Vielleicht geht es nur noch im Flug. Die Anderen hat der Inzest dahingerafft.

    Aber wenn die 'nur' fliegt, geht es nicht. Wenn die heimkommen, verfolgt die keine einzige Drohne. Wird schon ein spezielles Parfum sein. Auf Knopfdruck scharf. Kenn ich von Zuhause. Sobald die heimische Tür erreicht ist, ist Schluß mit sexy.


    :)


    'Laß mich, ich bin müde!', noch nie gehört? Früher mehr sie, heute ich.


    ...

    Imkern im Spannungsfeld zwischen Hoffnung und resignativer Reife

  • :D:D:D ....., du wirst im August nicht vor die Tür gesetzt oder gar abgestochn :) :) :) Drohnen haben`s schlechter