• Liebe Stammtischleser!
    Ich suche Rezepte zur Bereitung von Honigsenf. Für Tips und Ideen bedanke ich mich schon im voraus.


    Mit imkerlichen Grüßen
    Stefan Kahlert

  • Hallo Stefan!
    Hier habe ich evtl. was für Dich:
    60 g Senfmehl
    40 g cremiger Honig
    1 EL Sonnenblumenöl
    1 TL bis 1 EL Obstessig
    1 Prise Salz
    Heißes Wasser oder Fleisch- bzw Gemüsebrühe
    Alle Zutaten werden gut miteinander verrührt. Sollte der Senf zu fest sein wird mit dem Wasser oder der Brühe verdünnt. In ein Glas füllen und kühl lagern. Diese Senfmischung hält ca. 3 - 4 Monate.
    Oder noch ein anderes:
    2 EL Senfmehl
    2 EL Wasser
    2 EL flüssiger Honig
    Alles was zu tun ist, ist die Zutaten gut miteinander zu verrühren. Dieser Senf eignet sich gut für Salatsaucen und Marinaden, man kann ihn z.B. zu Leberkäse essen oder Schweinebraten damit einreiben.
    Gutes Gelingen und guten Appetit wünscht Helmut:)

  • Hallo Stefan!
    Hier habe ich evtl. was für Dich:
    60 g Senfmehl
    40 g cremiger Honig
    1 EL Sonnenblumenöl
    1 TL bis 1 EL Obstessig
    1 Prise Salz
    Heißes Wasser oder Fleisch- bzw Gemüsebrühe
    Alle Zutaten werden gut miteinander verrührt. Sollte der Senf zu fest sein wird mit dem Wasser oder der Brühe verdünnt. In ein Glas füllen und kühl lagern. Diese Senfmischung hält ca. 3 - 4 Monate.
    Oder noch ein anderes:
    2 EL Senfmehl
    2 EL Wasser
    2 EL flüssiger Honig
    Alles was zu tun ist, ist die Zutaten gut miteinander zu verrühren. Dieser Senf eignet sich gut für Salatsaucen und Marinaden, man kann ihn z.B. zu Leberkäse essen oder Schweinebraten damit einreiben.
    Gutes Gelingen und guten Appetit wünscht Helmut:)