Robinie-2018

  • Da hast du Recht, ist wirklich ein komisches Jahr und in 2 Wochen liegt wieder Schnee!

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert.


    Albert Einstein

  • Wenn die Frühtracht schneller vorbei zu sein droht, als sich die Völker entwickelt haben, wäre es da nicht eine Überlegung wert jeweils 2 zu einem starken zu vereinigen, aber dabei jeweils einen kleinen Königin-Ableger beiseite zu stellen?

    Nur so ein Gedanke, weil bei mir die 2 Völker, die vor 2 Wochen von einem aufgelösten weisellosen Volk profitiert haben gerade explodieren...

    Zumindest Verstärkung durch Verstellen + Zufliegen lassen wäre eine Option, über die man nachdenken sollte.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kruppi ()

  • Mist wollte noch heute gucken, was die Robinen am Bahnhof machen. Naja morgen oder am Wochenende dann.

    Wenn die Frühtracht schneller vorbei zu sein droht, als sich die Völker entwickelt haben, wäre es da nicht eine Überlegung wert jeweils 2 zu einem starken zu vereinigen, aber dabei jeweils einen kleinen Königin-Ableger beiseite zu stellen?

    Nur so ein Gedanke, weil bei mir die 2 Völker, die vor 2 Wochen von einem aufgelösten weisellosen Volk profitiert haben gerade explodieren...

    Zumindest Verstärkung durch Verstellen + Zufliegen lassen wäre eine Option, über die man nachdenken sollte.

    Die großen verdeckelten Brutflächen sind ja vorhanden, wenn die schlüpfen geht es ab, nur die Carnicas sind besonders spät gestartet. Hatte ich auch überlegt, aber ich warte lieber und hab dann alle Völker stark zur Linde.

    ich hoffe auf den Regen in der kommenden Woche....perfekt für das Waben-Einschmelzen und hoffentlich ausreichend, den Blütensegen etwas zu stoppen. Vielleicht können die Immen dann mal aufholen.


    Grüsse

    Melanie

    Wie weit sind die Völker bei dir?

  • Dank Dir. Bei mir laufen nur die ersten Bautrupps durch den Honigraum, ansonsten sind die trocken. Drohnenzellen sind schon gestiftet aber noch nichts verdeckelt.


    Hoffe das Robinie, Apfel und Linde ne leckere Kombination wird. Wobei ich vermute, den Apfel werde ich noch verpassen, so wie der sich in den letzten 24 Stunden entwickelt hat.