Zander in Dadant

  • Da kann ich Re-Mark aus eigener Erfahrung beipflichten. Ich (selbst auf Dadant US unterwegs) habe letztes Jahr einen meiner Ableger auch auf zwei 2/3-Langstroth-Brutwaben bekommen, die zwar von der Länge 1:1 in die Dadant-Beute passen, aber eben nicht so hoch sind. Das Ergebnis ist dann eben Wildbau am Unterträger, der natürlich auch mal rechts und links am Rähmchen vorbei ragt.

    Ergo: Kunstschwarm oder Umwohnen - die Zweite! :)

  • Hallo,


    Ich kann RoWa Bielitz und Re-Mark nur beispflichten, ich würde auch lieber eine Dadantzarge aufsetzen. Evtl. musst Du Dir einen kleinen Adapter bauen oder ein paar Leisten anschrauben für sicheren Stand, aber langfristig ist umwohnen und Dadantzarge aufsetzen - die sauberer Lösung und am wenigsten nervig, sofern der Verkäufer mitspielt und Dir Zeit, für die Rückgabe der Orginalzarge, lässt....


    Gruß

    Franz

  • Wenn ich die langstroth rähmchen in die Dadantbeute hänge und am neuen Standort fort umwohne, wären doch die genannten Nachteile sicher zu verschmerzen oder?

    In dem Fall hätte ich auch eine Dadantzarge auf einer Dadantzarge.

  • Wenn ich die langstroth rähmchen in die Dadantbeute hänge und am neuen Standort fort umwohne, wären doch die genannten Nachteile sicher zu verschmerzen oder?

    In dem Fall hätte ich auch eine Dadantzarge auf einer Dadantzarge.

    Also Langstroth-Ableger temporär in Dadant-Beute, der sofort in Dadant-Beute mit Dadant-Rähmchen/MW umgewohnt wird? Das klingt gut!

  • Wenn ich die langstroth rähmchen in die Dadantbeute hänge und am neuen Standort fort umwohne, wären doch die genannten Nachteile sicher zu verschmerzen oder?

    In dem Fall hätte ich auch eine Dadantzarge auf einer Dadantzarge.

    Also Langstroth-Ableger temporär in Dadant-Beute, der sofort in Dadant-Beute mit Dadant-Rähmchen/MW umgewohnt wird? Das klingt gut!

    Na, dann kannst Du ja gleich mit Deiner Dadant-Kiste samt Rähmchen zum Abholen fahren und vor Ort "umwohnen" ...

    Eine Fischsuppe aus einem Aquarium zu machen, ist leichter als ein Aquarium aus einer Fischsuppe.