Preiserhöhung Imkertechnik Wagner

  • Werbung

    Hallo zusammen,


    ich wollte grad noch paar Ablegerkästen (Dadant mod.) und die Überwinterungskästen MiniPlus 2in1 bei Wagner kaufen und bin über die aktuellen Preise schockiert! Vor zwei Jahren habe ich noch 50 EUR für einen Ablegerkasten und die MiniPlus-Einheit bezahlt. Heute kosten beide je 70 EURO...


    Kennt ihr andere Hersteller, die Ablegerkästen anbieten?


    Danke vorab, Falk

    "Die Zukunft der Honigbiene liegt in den Kreuzungen!" - Bruder Adam

  • Die Sachen gibt es auch bei anderen Anbietern. Einfach mal die üblichen Verdächtigen durchklicken...

    Wenn du Pech hast, passen die Sachen aber nicht ganz exakt zusammen.


    Und da ist sie wieder die übliche Diskussion. Der Honig und die Völker sind zu billig, aber das Imkerzubehör zu teuer....

    Ich habe mich auch geärgert, weil ich erst diese Woche bestellt habe und im Verlauf der letzten Woche dort die Preise angepasst wurden. Aber andererseits sollte ich dem guten Schreiner den Lohn für seine Arbeit doch ebenso gönnen wie mir den Ertrag für Honig oder verkaufte Völker aus den dort bezogenen Beuten.

    In der Natur gibt es weder Belohnungen noch Strafen. Es gibt Folgen.
    (Robert Green Ingersoll)

  • Hallo, bei den Dadantbruträumen hatte ich Glück, habe sie noch zum alten Preis bekommen, sind 6 € teurer geworden.

    Aber ist es nicht normal, dass alles teurer wird ? Nur unser Honig nicht.....

    Bis bald

    Marcus

    48 Völker 32x Segeberger Hartpor 4x Einfachbeute , alle DN 1,5. 6xDadant US und 5x Zander und einmal Warre :O)

  • Guten Morgen,

    muss mal eine Lanze für Ernst brechen!

    Wagner hat doch ewig (über Jahre) den Preis nicht angehoben und die Erhöhung auch rechtzeitig angekündigt. Irgendwann muss der ja mal seinen Preis anpassen (Holz und Energie werden ja immer teurer).

    Hab zwar nicht nachgeschaut aber ich glaube der ist im Vergleich immer noch preiswert.

    (Bin allerdings froh das ich meine 130 neuen Honigräume noch zum alten Preis bestellt habe):)

  • Die Preiserhöhung find ich in Ordnung. Wagner hat dafür immernoch einen der "besten" Preise und hatten dabei zumindest letztes Jahr noch eine gute Qualität.

    Ob sich die Qualität verbessert hat kann ich heute Mittag sagen, da sollte meine Bestellung angekommen sein.

    Gruß Chris

  • Beim letzten Vereinsbesuch bei Wagner konnte man riesengroße Holzstapel sehen. Er karrt das Holz nach Rumänien, weil dort internationale Konzerne in den Wäldern gewütet haben und man kein Holz mehr kaufen kann. So Wagner. Das macht kein Produkt billiger.

    Die Strategie: "Mache ein Geschäft, so lange man ein Geschäft machen kann," ist wohl nicht nachhaltig.


    Remstalimker

    Im Netz ist gut auf hohem Niveau imkern.:daumen::lol:

  • Ey Leute... was für ne Diskussion! Angebot und Nachfrage! Die Wartezeit über den Sommer kommt vermutlich nicht weil das Preis-Leistungsverhältnis nicht stimmt oder Ernst dort Däumchen dreht, sondern weil es gekauft wird. Wenn Lastwagen voll hierher fahren, können sie auch voll zurückfahren. Das ist ein Unternehmen/Kaufmann und er folgt den Gesetzen des Marktes. Die Preisanstiege waren bekannt und es ist nur fair, wenn man angeboten bekommt vorher noch zu bestellen.


    Was passiert nochmal wenn der Honig knapp ist...?


    Gruß

    Flo

  • Die Wachsumarbeitung ist bis jetzt gleich geblieben, preiswerter geht es nicht. Also für mich ist Wagner iO.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)

  • Lieferung ist heute wie angekündigt angekommen. Kann jetzt auch nur von den 12er Dadant sprechen.

    An der Qualität hat sich meiner Ansicht hier nichts geändert, weder zum positiven noch zum negativen. Wenn jemand Bildmaterial wünscht bitte melden.

    Im Vergleich zu anderen Lieferanten/Hersteller ist Wagner immernoch preiswert. Für mich also auch i.O.

  • Bin auch gerade auf der Suche nach 12er Dadant - gibt es denn zu Wagner überhaupt gute Alternativen? Bisher habe ich nichts gefunden, dass wirklich besser aussieht... Oft liest man hier aber etwas abfällig über Wagner, kann das als Anfänger nicht ganz nachvollziehen woher das kommt!?