Zwei-Königinnen-Betriebsweise?