Schutzanzug Bieno oder Marshall ?

  • Ich hab meinen Anzug direkt von der Näherin die die Händler in der Gegend beliefert. Sie hat ihn mir angemessen und ich hab kaum mehr bezahlt mit Hut der auch mit Ringen bestückt ist aber ausdrücklich waschbar. Taschen sind sehr durchdacht, seitlich eine für Stockmeissel und oder Besen. Da Bienen bei Massentracht (zB Raps) eher agressiv sind, trag ich ab dieser Blüte nur Anzug. Ach Ja, die Näherin macht auch Jacken einzeln.

  • Bin jetzt fündig geworden:

    DSC_5733.JPG

    Ich habe nicht schlecht gestaunt, als sich herausstellte, das der nicht mal halb so teure Anzug wohl aus der gleichen Produktion wie der Marshall stammen könnte. Beide wiegen auch das gleiche (1 Kg). Das Gitternetz ist allerdings beim Marshall mit sechseckigen Löchern noch etwas besser.

    DSC_5735.JPG


    DSC_5734.JPG


    DSC_5738.JPG

    Aber der Stoff, die Reissverschlüsse und der Schnitt ist bis auf die Farbe (beide angeblich Khaki) fast haargenau gleich! Sogar die Taschen:

    DSC_5739.JPG

    Leider auch die zu kleinen Brusttaschen:

    DSC_5736.JPG

    Da hilft wohl nur selber zur Nähmaschine greifen und die Tasche innen verlängern.

  • Ich will da jetzt nicht groß Reklame machen, aber man findet diesen und ähnliche eigentlich sehr schnell:

    https://www.google.de/search?q…AUIDCgD&biw=1920&bih=1012


    Dazu ist noch erwähnenswert, das ich eigentlich 2 gleiche Anzüge in "beige" bestellt habe (mit ganz anderem Schnitt auf den Verkaufsbildern) weil angeblich nur noch 5 auf Lager waren und ich bei dem günstigen Preis wenigstens einen garantiert passenden Ersatzkapuzenschleier haben wollte. Den Anzug in "khaki" fand ich schöner, aber der war angeblich nicht in meiner Größe lieferbar.

    Geliefert wurde dann aber tatsächlich doch 2x "khaki" :eek: !

    Die Anzüge kommen sogar in einer schicken Tasche, auf der ein Aufkleber 150 $ Verkaufspreis empfiehlt und dann soll man sich noch auf einer Website für eine lebenslange Garantie registrieren lassen. Die Anzüge machen wirklich einen hochwertigen Eindruck.

    Es scheint aber auch etwas Glückssache zu sein, was man bekommt...

    Jedenfalls hatte ich Glück, denn auch hier passt die Größe L perfekt und ich kann nun Samstag und Sonntag immer einen frisch gewaschenen Anzug anziehen oder auch mal zwei übereinander oder sogar darauf hoffen das Töchterchen oder Frauchen auch mal dabei sein möchten... :)

  • Habe mir im Dezember den "Zephyros" von "Natural Apiary"...

    Hat ne ganze Stange gekostet... Eben auch mit Zoll und Extra Gebühren für die Lieferung in die Schweiz!

    Aber es ist echt schwer eine Firma zu finden, welche Anzüge mit solchen luftigen Gewebe herstellt und dann auch noch in die Schweiz liefert... Und der Imkerbedarf hierzulande ist in der Hinsicht recht ausgetrocknet.


    Mangels wärmeren Temperaturen kann ich noch nicht viel dazu sagen..

    Aber der erste Eindruck macht was her, sieht hochwertig verarbeitet aus und kommt hübsch verpackt daher... Also mal schauen!

  • Kruppi mal eine Frage. Ich hab den Anzug jetzt auch gefunden und eigentlich möchte ich ja nur eine Jacke mit genau so einer Kappe, aber ganze ding sieht ja nicht schlecht aus. Jetzt Frage ich mich wie ist das mit der Kappe. Bei den Wagner Teilen mit den Breiten Ringkappen muss ich diese immer mit 2-3 Sicherheitsnadeln Fixieren, weil das ganze sonst so Rutscht, dass einem die Sicht verloren geht. Musst du da auch mit einem Trick das Sichtfenster im Augenbereich halten?

    Was für Körpermase hast du , dass du L verwendest? Das meiste Kaufe ich in L aufgrund meiner 185 grösse, aber wiege nur 70kg. Jetzt ist die Frage ob mir L zu weit sein wird oder M zu klein. Wenn ich pech habe, dann beides xD

  • Was für Körpermase hast du , dass du L verwendest? Das meiste Kaufe ich in L aufgrund meiner 185 grösse, aber wiege nur 70kg. Jetzt ist die Frage ob mir L zu weit sein wird oder M zu klein. Wenn ich pech habe, dann beides xD

    Die Jacke in XL passt mir bei 1,80 m ganz gut. Auch die Haube sitzt. Sonst alles schön locker und beuquem geschnitten, dass da nichts in der Bewegungsfreiheit einschränkt.

    Hab aber auch kein so knabenhaftes Kreuz...

    ...könnt mir gut vorstellen dass Du ohne Anzuprobieren auf Gut Glück da eher weniger Treffer landen wirst.