Schied rein oder nicht?

  • schon 1960 hat man bei den Magazinimkern in der Imkerzeitung leidlich gestritten, ob offener oder geschlossener Boden besser sei.

    Wandern und Varroa liefern pro-Argumente. Da wir seit 1990 Standimker sind, haben bei uns 2/3 der Beuten dauerhaft geschlossenen Boden. Transport erfolgt mit Wandergitter oben.

  • Ich habe zum Test auch 3 geschlossene Böden für die Segeberger, ich muß aber sagen das dort sehr schnell Schimmel auf den letzten Waben entsteht, wenn das Volk schwächer als normal ist. Offener Boden mit Schieber und der ist bei mir ab Oktober meistens drin, da gibt es so gut wie keinen Schimmel.

    Gruß Reinhard / Lehre mich die wunderbare Weisheit,daß ich mich irren kann.(Teresa v. Avila)