Sammelbestellung Futtertaschen Dadant/Langstroth

  • Ich habe mir im Frühjahr testweise von Mannlake Futtertaschen mit Abdeckung und Netzschlauch bestellt.

    Und habe sie dieses Jahr getestet und für gut befunden.


    Die gibt es für die Maße Langstroth/Dadant in verschiedenen Größen von 3,78 l bis 7,56 l Volumen.

    Momentan kann ich keine Fotos machen, da noch alle im Einsatz sind. :-)

    Kann ich aber gerne nachreichen falls gewünscht.


    Da werde ich mir im Laufe des kommenden Winters noch welche nachbestellen.


    Bei Interesse/Bedarf einfach melden.


    Hier zumindest mal die Anleitung für den Fütterer:

    Pro-Feeder-Instructions.pdf

    <Hanine - Arabia><Myrath - Believer>

  • Ich kann Dir momentan nur eine Preisspanne geben: 10 - 12 €


    Das wäre der Preis inkl. Versand nach Deutschland, wobei der sehr abhängig ist von der Stückzahl.

    Außerdem hat der Hersteller Staffelpreise.

    Einzeln kostet eine Futtertasche 9,95$ und ab 25 Stück je 7,10$.


    Somit wäre eine ungefähre Stückzahl interessant.

    <Hanine - Arabia><Myrath - Believer>

  • Ja, Entschuldigung. Mit dem Handy geschrieben und irgendwie kann ich mit dem nicht die Beiträge editieren. Werde das von zu Hause aus machen müssen.


    Noch eine Frage, kann man die Taschen auch einfach befüllen, während sie in der Beute sind? Sehe da irgendwie noch keinen Mehrwert.

  • Messad :

    Mit Clips meinst Du wohl die Gummibänder, die die Tasche zusammenhalten, wenn Sie komplett befüllt ist. Hm ich habe die Taschen erst diese Saison im Einsatz. Derzeit sind alle noch in den Kästen.

    Kann aber gerne Fotos nachreichen.


    wasgau immen :

    Vorteil gegenüber was ? Andere Dinger(Futtertaschen) aus Kunststoff nehme ich an ?

    Viele andere Futtertaschen(Kunststoff) haben um bei Befüllung nicht auseinanderzuklaffen oft mehrere Stege, dadurch sind sie nicht stapelbar, schwieriger zu befüllen und aufwendiger zu reinigen.

    Außerdem brauche ich Schwimmhilfen.

    Diese Futtertasche kann ich mit dem Abdeckholz und den 2 Netzschläuchen benutzen,

    muß es aber nicht.

    <Hanine - Arabia><Myrath - Believer>

  • Habe gestern beim Einfüttern erst zu spät an Bilder gedacht.

    Aber ich denke hier sieht man, das Verkitten bzw. Nichtverkitten.

    Die drei Gummibänder halten die Futtertasche zusammen, wobei einer in Mitte eigentlich ausreicht.




    Und hier im Einsatz:


    <Hanine - Arabia><Myrath - Believer>

  • Servus CharlyBaum,


    ja die sind stapelbar, aber leider zu groß für DN.

    Die gibt es nur für Langstroth/Dadant.

    Aber der große Versender im Norden bei Euch hat seit kurzem auch 2 größere Kunststoffuttertaschen für Zander und DN im Programm.

    Schau mal nach der Bieno Futtertasche DN MAX, die hat eine Füllmenge von 4l und sind auch stapelbar. Vielleicht ist die was für Dich.

    <Hanine - Arabia><Myrath - Believer>

  • Weil noch eine Frage nach doppelten Futtertaschen kam.

    Es gibt sie in 4 Varianten, davon sind 3 meiner Meinug nach interessant.


    Mit folgenden Breiten:


    5,08 cm breit mit 3,78 l Volumen

    6,35 cm breit mit 5,68 l Volumen

    7,56 cm breit mit 7,56 l Volumen

    <Hanine - Arabia><Myrath - Believer>