Grau-weißer Rückenstempel

  • Moin in die Runde,

    unsere Mädels kommen seid einiger Zeit mit grau-weiß gestempeltem Rücken zurück in die Bude. Welche Pflanze kann das sein, die sie dermassen satt stempeln. Btw. wahrscheinlich streifen sie sich an den Seiten und am Bauch den Pollen nur in die Höschen, sodass es nur aussieht, wie ein gestempelter Rücken.

    Bedanke mich schon mal im Voraus für jede Antwort

    Gruss Emanuel

  • Du hast richtig beobachtet. Den Rest streifen sie in die Pollenkörbhen.

    Google mal unter "Drüsiges Springkraut"

    Bei uns gerade abgeblüht, könnte es bei euch durchaus noch blühen.

  • Hallo allerseits,


    aus welcher Pflanzen kommen denn solche Bienen mit weiß-grauem Streifen auf dem Rücken?

    Das kann doch jetzt noch nicht drüsiges Springkraut sein, oder?


    (sorry für die Qualität des Handy-Schnappschusses)


    Gruß, Jörg

    Eine Fischsuppe aus einem Aquarium zu machen, ist leichter als ein Aquarium aus einer Fischsuppe.

  • Sieht zwar nach Springkraut aus, aber bei uns ist noch nichts davon zusehen.🤔

  • Bei mir im Hochbeet blüht zur Zeit eine Cicerbita alpina (Alpine-Milchlattich). Die Bienenköpfe werden ganz schön ('weiß') gepudert.

    Kevin Pfeiffer - Übersetzer, Betreiber der Kleinimkerei zu Gunsten Familie und Freunden

  • Hier ein Foto vom Alpin-Milchlattich mit Besuch -- schmutzige Arbeit, sie wollte eigentlich nur den Nektar.



    Kevin Pfeiffer - Übersetzer, Betreiber der Kleinimkerei zu Gunsten Familie und Freunden

  • Sowohl als auch?


    Laut diesem Blogeintrag von Christopher Wren (Pseudonym?) hat der Staudenmohn zwar schwarzen Pollen, aber die einjährige Arten (P. commutatum, P. somniferum) lila-weiß.


    -K

    Kevin Pfeiffer - Übersetzer, Betreiber der Kleinimkerei zu Gunsten Familie und Freunden

  • Ich habe noch mal nachgelesen. Der Klatschmohn den wir in den Gärten haben hat blauschwarze Pollen. Der Mohn, den unsere Großeltern noch angebaut haben, macht die Bienen weiß. Den darf man heute nur noch mit Sondergenehmigung anbauen.

    Vielleicht habt ihr ein solches Feld in der Nähe.

    Willst du Gottes Wunder sehen, musst du zu den Bienen gehen.