Durchschlupf bei der der Nicot Futterzarge

  • Und wenn das passende Absperrgittert oben auf den Fütterer, unter den Deckel also, gelegt wird, ertrinkt auch gar keine mehr!

    Und den Fütterer umdrehen Reiner.:)

    db

    12er DD, und Buckies, gaanz sicher!

    Der Pessimist sieht die Schwierigkeit in jeder Möglichkeit!

    Der Optimist sieht die Möglichkeiten in jeder Schwierigkeit!

    W. Churchill

  • Da hier so viele sind, die diese Zarge nutzen, vielleicht kann ich eine Anschlußfrage stellen:


    ich bin noch Anfänger und hatte jetzt beim Aufsetzen der Nicot Futterzarge das Problem, dass so viele Bienen auf den Oberträgern der Rähmchen waren, dass direktes Aufsetzten ziemlich viele Bienen gequetscht hätte. Deshalb habe ich das Absperrgitter im Rahmen aufgesetzt und darüber erst die Futterzarge. Ist das ok oder Blödsinn ?


    Klaus (Neuling mit 4 Dadant Völkern)

  • dass so viele Bienen auf den Oberträgern der Rähmchen waren

    Das sind diese wabenfesten und sich kaum bewegenden Bienen. Darum hab ich immer ein wenig Rauch zur Hand, sonst wird man da irre. Ich mag es lieber wenn sie noch ein wenig laufen und nicht wie angeklebt da sitzen.

    Gruß Markus


    Ubi apis, ibi salus 
    Wo Bienen sind, dort ist Gesundheit