Naturschwarm im hohen Baum einfangen

  • Das funzt bei 2000 W? Was hast Du denn für eine Autobatterie, oder nutzt du den nur bei laufendem Motor?

  • Hallo Golem, hast du ein Bild von deiner Kombination? Kann mir das in 15 Meter Höhe nicht vorstellen. LGK

    "Seien wir realistisch, versuchen wir das Unmögliche." (Dr. Ernesto Guevara de la Serna)

  • Im Moment nicht, müsste ich mal machen.

    Der Staubsauger und der Aschevorsatz steht ja am Boden, dann kommt der Saugschlauch und dieser ist an ein Ht Rohr angeschlossen (Schlauch über Ht Rohr gefummelt und gepanzertapet).

    Dann wird einfach mit weiteren Ht Rohren bis zur benötigten länge verlängert - genau wie beim Seifertschem Schwarmfangrohr.

  • Die Bienen werden sanft genug gebremst. Ich nutze einen regelbaren 1200 Watt Staubsauger auf ca halber Leistung.

    Volle Leistung würde wohl zu mehr Totenfall führen. Ich habe am Samstag nochmal einen Schwarm damit gesaugt und bin ziemlich zufrieden. Einfach von unten langsam an die Traube gehen und dann langsam nach oben schieben. Bienen werden eingesaugt, und bis sie auffliegen sind sie schon im Rohr.

    Meiner Meinung nach fast schonender als das Schwarmfangrohr.