Suchen sich Hornissenköniginnen eine neue Behausung?

  • Eine Frage an die Hornissenexpert/inne/n: Ich habe hier in einem hohlen Baum eine Hornisse (d.h die Königin) beobachtet. Wenn sie da ein Nest baut, kann sie leider nicht bleiben, weil das an einer viel begangenen Stelle in Kopfhöhe ist.

    Würde die sich in diesem frühen Stadium des Nestbaus eine neue Wohnung suchen, wenn ich das Loch verschließe?

    Bei uns im Nordosten sind die Hornissen angesicht des kalten Wetters mit dem Nestbau sicher noch nicht sehr weit.

    An Umwohnen ist nicht zu denken. Es bliebe leider nur die Möglichkeit, das Nest zu zerstören.


    Wolfgang

    I never loose - either I win or I learn (Nelson Mandela)

  • Ich würde das Loch gleich verschließen, die Nester sind noch nicht groß, wenn überhaupt schon angefangen. Natürlich sollte die Hornisse draußen sein, wenn du zumachst ;).

    Die Welt ist groß genug für die Bedürfnisse aller, aber zu klein für die Gier Einzelner (Mahatma Ghandi)
    Gruß
    holmi