.

Was macht ihr aus dem eingeschmolzenen Wachs?

  • M16-1.5? Bekommt man sowas irgendwo von der Stange (und unter welcher Bezeichnung?)


    Mein alter Dampfer hatte 3/8". Darauf sind nun alle meine Dampf-Geräte ausgelegt. Also benötige ich Adapter M16-1.5 auf 3/8".


    Im Baumarkt gibt es lediglich 1/2". Auch bei Druckluft.

    Hallo.

    Sowas vielleicht?

  • Schau mal im Baumarkt bei den Elektroartikeln. M16 x1,5 ist ein gängiges Gewinde bei Kabelverschraubungen. Eventuell kannst du eine Kabelverschraubung oder ein Teil einer Kabelverschraubung zweckentfremden.

    Es ist besser, hohe Grundsätze zu haben, die man befolgt, als noch höhere, die man außer Acht läßt. (Albert Schweizer)

  • Meine erste Suche bei Google lieferte auch in erster Linie Kabelverschraubungen. Doch die sind aus Kunststoff, und vermutlich nicht für die erforderliche Temperatur/Druck ausgelegt. Auch fehlt dann das andere Ende...

  • Meine erste Suche bei Google lieferte auch in erster Linie Kabelverschraubungen. Doch die sind aus Kunststoff, und vermutlich nicht für die erforderliche Temperatur/Druck ausgelegt. Auch fehlt dann das andere Ende...

    Moin moin!!!


    Wenn es baugleich mit dem Dampftapetenlöser von Wagner W14 ist.

    Das ist englisches Maaß ---> BSP ( bsp british standard pipe) nennt es sich

    und hat 1/4.

    Nichts metrisches, kein Zoll!


    Habe von den Dingern bei eGay gesucht und gefunden, weil ich den Schlauch nicht zerschneiden wollte.

    So habe ich direkt die Überwurfmutter des Tapetenlösers mit nem Anschlussnippel des vorgenannten 1/4 BSP Maßes aufgeschraubt und in die Kiste geleitet.

  • Moin,

    Ich hab vor kurzem ein ähnliches (? meiner ist gelb.…) Teil aus dem Toom-Baumarkt geholt. Preis auch so ähnlich.

    Den Schlauch hab ich mit dem alten zusammen gesteckt - irgendwie passte das und war dicht.

    Das beste an dem Gerät: Automatische Abschaltung planmäßig, also nicht nur als Schutz und evtl dann kaputt.

    So funzt das Ding immer wieder.


    Nachteil: Wasserstand schlecht zu sehen.


    Grüße Ralf