Einige ArbeiterBrutzellen eine Drohnenbrutzelle

  • Ehrlich gesagt, kann ich dir kein Empfehlung zu machen. Mach es doch wie Elk es schrieb und belasse die Kö im Miniplus und fege die restlichen Bienen davor ab. Lass sie erstarken und erst wenn es wärmer ist, logiere sie in eine richtige Beute um.

  • Wenn du aktuell stressfrei umlogieren willst - ohne Brutverlust - brauchst du am besten gute Hardware:


    1. Wagner 12er Mini-Plus Zarge

    2. Ablegerzarge des neues Formates


    Dazu dann passenden Deckel etc.


    Unten dann Mini-Plus Volk. Am besten nach der letzten Brutwabe einen Schied setzen. Oben dann neue ausgebaute Waben bzw. Mittelwände. Nachdem die Königin oben ein kleines Brutnest angelegt hat, kann man unten das ASG einlegen und die Brut unten auslaufen lassen. Nach spätestens drei Wochen kann dann unten alles weggenommen werden und der Umzug ist vollzogen.


    Gruß

    Frank