Brutnestfotos

  • Hallo zusammen,


    ich den Beiträgen, speziell wenn es um das Schieden geht, habe ich oft das Gefühl dass wir von unterschiedlichen Sachen sprechen.


    Was haltet ihr von vergleichenden Fotos immer zu vergleichbaren Zeiten?


    Beispiel:
    1. Beim Schieden (bzw. Vorgeschichte für Folgefotos)
    2. Weidenblüte
    3. Süßkirschblüte
    4. Rapsblüte
    usw.


    Dann könnten wir vielleicht auch einige Widersprüche aufklären.


    gruß Jörg

  • Muss ja nicht sein. Jeder kann sich ja vorstellen wie eine blühende Weide aussieht. Waben schon eher, aber dann mit Nr. und von links /rechts. Oder gibt es eine feststehende Zählweise, die mir entgangen ist? Anzahl der bebrüteten Waben und BR-Größe sind nicht unwichtig. Sicher gibts noch andere wichtige Parameter.
    Gruß
    Harald

    Es wird in jedem Jahr Frühling, nur wann?

  • Was für Fotos? Jede Wabe beidseitig?


    Grüße
    M.


    Keine Ahnung... So das wir uns ein Bild im wörtlichen Sinne machen können.


    Ich denke dass viele Anfänger sich gern auf pauschale Regeln verlassen möchten. Die kann es m.E. aber nicht geben. Deshalb finde ich die Details so wichtig.


    Gruß Jörg

  • Super Idee!

    Ich glaube, dass der Hinweis zu einer Verabredung der Art und Weise der Foto-Dokumentation von #keinimker wichtig ist.


    Daher folgender Vorschlag:


    1. Übersichtsfoto der Zarge von oben immer so, dass die Fluglochseite im Foto oben ist (dadurch wird klar, ob in Kalt- oder Warmbau geimkert wird, wieviele Waben drin sind und ob und wo geschiedet ist)

    2. Richtung der Dokumentation ist dann von rechts nach links (Kaltbau) bzw. auf dem Übersichtsfoto von unten nach oben (Warmbau) gemäß dem Übersichtsfoto mit eindeutiger Nomenklatur: also 1/1, 1/2, 2/1, 2/2, ... dann ist z.B. eine fotografierte der Wabeseite 3/2 eindeutig die von links (kaltbau) bzw. fluglochfern (Warmbau) kommende 2. Seite der 3. Wabe.


    Untenstehend noch graphisch mit und ohne Schied.


    Gruß, Jörg



    Wabenbezeichnung (ohne Schied):





    Wabenbezeichnung (mit Schied):

    Eine Fischsuppe aus einem Aquarium zu machen, ist leichter als ein Aquarium aus einer Fischsuppe.

  • Und wenn das Schied rechts von den Waben ist, dann auch von links nach rechts oder vom Schied aus?

    Ich denke ja, sonst geht's zu sehr durcheinander. Die prinzipielle Orientierung ist das Flugloch oben, dann von links nach rechts.

    Also wenn Schied rechts hängt, dann dennoch von links nach rechts.


    Gruß, Jörg


    Wabenbezeichnung (mit Schied rechts):


    Eine Fischsuppe aus einem Aquarium zu machen, ist leichter als ein Aquarium aus einer Fischsuppe.

  • Ich würde sagen, die Wabe Nr. 1 ist immer am Schied.

    Oder schiebt ihr immer erst den ganzen Block weg, um dann andersherum Wabe für Wabe abzuarbeiten?

    Ich zumindest nicht. Und wenn Wabe 1 die am Schied ist, dann ist egal, ob der Block links oder rechts hängt weil das jedem klar ist, das dies nun die Wabe am Schied ist.

    So wie du das meinst, Jörg, bringt es erst das Durcheinander, weil ich dann nicht Zahl mit Zahl vergleichen kann, da das eine komplett andere Stelle im Brutnest wäre.

    Gruß Michi ☮ ------------- Spezialisierung ist was für Insekten! :-D

    🖖🏿Dif-tor heh smusma🖖🏿

  • Ich würde sagen, die Wabe Nr. 1 ist immer am Schied.

    Oder schiebt ihr immer erst den ganzen Block weg, um dann andersherum Wabe für Wabe abzuarbeiten?

    Ich zumindest nicht. Und wenn Wabe 1 die am Schied ist, dann ist egal, ob der Block links oder rechts hängt weil das jedem klar ist, das dies nun die Wabe am Schied ist.

    So wie du das meinst, Jörg, bringt es erst das Durcheinander, weil ich dann nicht Zahl mit Zahl vergleichen kann, da das eine komplett andere Stelle im Brutnest wäre.

    Ja, Michi, kann man auch so machen ... wichtig ist nur, dass wir uns einigen, damit wir zukünftig wissen, wovon wir reden.


    Gruß, Jörg

    Eine Fischsuppe aus einem Aquarium zu machen, ist leichter als ein Aquarium aus einer Fischsuppe.