Honig - Rosen Schnaps - ich bin verliebt

  • Ein versuch von vor ca 1,5 Jahren.


    1 Liter Klarer mit 38%
    250 Gramm Rosenblüten
    200 Gramm Blütenhonig - bei mir Raps.


    Alles in eine Flasche, und 3 Wochen lang täglich schütteln, danach in den Keller stellen und für ca 1 Jahr vergessen.
    Ich hab die Flasche tatsächlich vergessen und heute zufällig gefunden. Probiert und der Geschmack ist zum verlieben.

  • ich hab so oft welchen angesetzt, aber immer nach ca einem halben Jahr ist da oben drauf so eine schleimige Schicht und es schmeckt fade.....
    Habt Ihr die Schicht auch?
    Wenn ich sie abfiltere und den Schnaps weiterhin stehen lasse, bildet sie sich wieder :-(
    das ist nicht sonderlich appetitlich

    Man muß keinen Wind machen, aber man muß segeln können.

  • Was Ihr nur von mir haltet... :lol:
    Wann das Gemüse raus kam kann ich nicht genau sagen, war noch ein Experiment der abgedrückten Weisel, aber ich vermute mal 6 Wochen könnte hinkommen.
    Die Blüten waren Frisch aus dem eigenen Garten, ob getrocknete Blüten den Geschmack auch abgeben kann ich nicht sagen.
    Schleimschicht war da keine drauf. Farbe ist leicht geblich, aber klar. wie eine schwache Propolislösung.
    Und Nein, Nix Valentinsstrauß, die sind gespritzt und nicht Bio :p_flower01:

  • Naja, alte legen nicht mehr so gut, Brutnest war lückig, also musste se weg, und nein, es war kein Wachsproblem :D
    Nun muss ich die ganzen Rezepte suchen -.-
    Hab noch nen sehr leckeren Honig Orangen, Honig Minz und Honig Limettenschnaps sowie einige unbekannte Aromen in der Kiste gefunden...

  • Nun muss ich die ganzen Rezepte suchen -.-
    Hab noch nen sehr leckeren Honig Orangen, Honig Minz und Honig Limettenschnaps sowie einige unbekannte Aromen in der Kiste gefunden...


    Hättest sie besser nicht abgedrückt und in eine neue Beute eingeschlagen, dann könntest nun noch auf ihr Können zurück greifen :wink:

    Gruß Markus


    Ubi apis, ibi salus 
    Wo Bienen sind, dort ist Gesundheit

  • Hallo,
    wieder nur noch OT (freundlich ausgedrückt).
    Rezept klar? Ich mach zu.
    Gruß

    Man tut was man kann, hieß es früher. Heute glauben alle sie müssen tun was sie nicht können. P. Sloterdijk