Haltbarkeit Propolis Tinktur und Creme

  • Hallo zusammen,
    ich habe nun erstmals Propolis Tinktur und Kamille Propolis Creme mit Rapsöl hergestellt.


    Nun geht es mir um die tatsächliche Haltbarkeit der Tinktur bzw. der Creme und was ihr auf dem Etikett als Haltbarkeit angebt.


    Danke

  • Die "Möbelpolitur" hält sich wahrscheinlich ewig, solange der Alkoholgehalt hoch genug ist und würde mir als Allergiker auch in 20 Jahren noch die Haut verätzen. Die Chreme wird wohl dank Rapsöl schneller ranzig.
    Verkauf sowas bloß nicht, vor allem nicht mit irgendwelchen Heilversprechen! Wenn dann mit dem Hinweis: "Kein Arzneimittel, nicht auf Haut auftragen, kann Kontaktallergie auslösen"
    P.S." besonders blöd für Imker"

  • Die Haltbarkeit der Tinktur dürfte bei diesem Alkoholgehalt wohl ewig sein.
    Anders verhält es sich bei der Creme - je nachdem, mit was Du da die Tinktur oder das Propolis vermischt hast und je nach Mischverhältnis.
    In Creme eingerührt wird diese nach einiger Zeit sehr unansehnlich ( grau) - was allerdings nichts an ihrer "Geschmeidigkeit" verändert.
    Ich rühre Creme nur auf Vorbestellung frisch an und weise auf enventuelle Farbveränderung hin.

    Man muß keinen Wind machen, aber man muß segeln können.

  • Ich habe noch Salbe vom letzten Jahr und kann keinen Verderb oder eine merkliche Änderung bei Konsistenz und Geruch feststellen. Die wurde in den Cremetöpfen (lufttdicht) gelagert
    Die besteht aber nur aus Wachs, Olivenöl, Sheabutter und Propolis. Bei Cremes mit Wasser und Emulgator mag das anders sein.


    Wolfgang

    I never loose - either I win or I learn (Nelson Mandela)

  • Hallo Wolfgang,


    der Schwachpunkt soll das Olivenöl sein.


    Meine Testtigel allerdings sind auch noch alle unverändert.


    Die stehen aber auch erst gut 9 Monate.


    Gruss Joachim


    Ich habe noch Salbe vom letzten Jahr und kann keinen Verderb oder eine merkliche Änderung bei Konsistenz und Geruch feststellen. Die wurde in den Cremetöpfen (lufttdicht) gelagert
    Die besteht aber nur aus Wachs, Olivenöl, Sheabutter und Propolis. Bei Cremes mit Wasser und Emulgator mag das anders sein.


    Wolfgang