Top bar hive Breitengrad 57

  • Moin zusammen


    Nun bin ich schon länger stiller mitleser und seit kurzen habe ich sogar noch ein Konto hier gemacht.
    Nun dachte ich es wäre mal an der Zeit hier was zu schreiben.


    Also ich wohne auf den 57 Breitengrad im schönen Schweden und spielte seit längeren mit den Gedanken mir bienen zu halten.
    Dieses Jahr wurden dann die Pläne konkreter und ich bin mehr in die Materie eingetaucht und habe gelesen gelesen und nochmal gelesen.
    Bin dann ziemlich schnell bei der Idee hängen geblieben das ich mir eine top bar hive bauen werde.
    Gesagt, getan. Vor ein paar Wochen habe ich sie dann gebaut, angeregt durch dieses forum und ein schwedisches habe ich mir eine super einfache gebaut.
    Der Bau ging ganz schnell und war innerhalb weniger Stunden durch. Dann kamen die oberträger dran und nen bissel graue Zellen anstrengen wie ich das Dach möglichst einfach mache und auch noch bissel isolieren kann.


    Insgesamt hat mich die tbh nun ca 70 Euro gekostet.


    Letzte Woche sind dann auch endlich die ersten Bewohner eingezogen.
    Bis jetzt sieht alles super aus und die Bienen scheinen sich wohlfühlen.
    Ich füttere die Bienen jetzt jeden Tag zusätzlich mit zuckerwasser und da schlürfen die kleinen ca 1 Liter am Tag davon.


    Hier nun ein paar Bilder