Beutenschutzfarbe - Lixum

  • Hallo zusammen,
    wenn man sich über Beutenschutzfarben informiert kommt man nicht an PIGROL vorbei. Wie ich finde, die beste Lasur und Farbe für Beuten.
    Nun hab ich die Marke Lixum entdeckt. Die ebenfalls eine Lasur anbieten. Unterschied zu PIGROL, es gibt mehr Farbvarianten.


    Hier der Link zum Produkt: http://www.lixum.de/shop/pro-beutenschutz


    Kennt jemand die Firma und die Farbe?
    Hat jemand die Farbe schon mal ausprobiert und kann davon evtl. berichten?
    Ich stehe davor meine neue Beuten zu streichen und da mir die Standard-PIGROL Farbauswahl nicht so zusagen, würde ich gerne diese Farbe einsetzen.


    Grüsse

    :daumen: Iss Honig, mein Sohn, denn er ist gut, und Honigseim ist süß für deinen Gaumen! Die Bibel - Sprüche 24,13 -> http://THEFOUR.COM

  • Hallo.
    Kann leider nix über die Lixum Farbe sagen. Würde mich aber gerne mit ner Farbfrage anschließen.
    Wie sieht es mit dieser Farbe aus: Remmers Wetterschutzlasur UV bei Hornbach erhältlich.
    Kinderspielzeuggeeignet -> müsste dann doch auch bienengeeignet sein, oder?


    Gruß,
    Christian

  • Kann mir jemand erklären, warum bestimmte Produktnennungen erwünscht sind und andere nicht?
    Ist eine Bewertung eines Produktes immer Werbung?
    Müssten da nicht konsequenterweise alle Produktnamen gelöscht werden?


    Wolfgang

    Unfähigkeit nimmt, aus der Ferne betrachtet, gern die Gestalt des Verhängnisses an (G. Haefs)

  • Mein Punkt war nicht die klasse Farbe vom einen bestimmten Discounter (es kann nämlich auch DER andere gewesen sein), sondern die Preisdifferenz, weil eben nicht 'für Imker' dranstand. Der 'Preis' war meiner Meinung nach zum Vergleich nötig, weil die Imkersachen so absurd teuer sind, und er war extra nur 'circa.' Außerdem ein Artikel den es momentan so garnicht gibt - Das war echt alles, aber keine Werbung :)


    Beste Grüße,
    Ralf

    Imkern im Spannungsfeld zwischen Hoffnung und resignativer Reife