Schild für Hausverkauf

  • Hallo zusammen,


    ich werde meinen Honig per Hausverkauf vertreiben. Nun bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Schild, dass ich an das Garagentor anbringe oder per Stickel an der Hofauffahrt aufstelle.


    Jeder kennt das "Honig aus eigener Imkerei" Schild. Das ist mir aber zu prophan, ungeeignet. Ich verkaufe ja nicht nur Honig, sonder auch Propolis z.B. Und schon 10000 Mal gesehen. Ich hätte gerne etwas originelleres. Da ich Frankreich recht sympathisch finde, und gerne "Imkerei" und nicht "Honig" auf dem Schild stehen haben möchte, dachte ich an ein Schild mit "Apiculteur". Und und etwas bildliches dazu. Bienen, oder eine Strohbeute etc.


    Könnte mir jemand behilflich sein, wo ich etwas finden könnte? Habe e-Bucht, den Goggel etc. schon durchsucht, aber konnte noch nichts für mich finden.


    Vielleicht der französische Internetzubehörmarkt? Ich finde zwar Frankreich recht sympatisch, behersche aber die Sprache leider nicht. Vielleicht könnte mir jemand einen Link zukommen lassen.



    Danke für eure Hilfe,


    Sonnenblumen-Tom

  • ......dachte ich an ein Schild mit "Apiculteur"...... ...., behersche aber die Sprache leider nicht. ....


    Könnte deinen potentiellen Kunden aber ähnlich ergehen und wissen dann weder vom Propolisverkauf noch vom Honigverkauf, der bei dir stattfinden soll.
    Nur mal so als Einwurf.

    Gruß Michi ☮ ------------- Spezialisierung ist was für Insekten! :-D

  • Das, monsieur le apiculteur, hört sich nach einem Fall für das Eigendesign an.
    Bei Online-Druckereien bekommt man Schilder für recht kleines Geld gefertigt, wenn man die Druckvorlage hat.
    Ich habe da mittlerweise verschiedene Medien ausprobiert (Dropflag, Plane). Das war erstaunlich günstig und von guter Qualität.


    Wolfgang

    Unfähigkeit nimmt, aus der Ferne betrachtet, gern die Gestalt des Verhängnisses an (G. Haefs)

  • Einfach mal googeln nach "panneaux apiculteur" oder "panneaux miel", da gibts dann schonmal ein bisschen Auswahl.

  • Ich bin ja auch für Originelles nicht von der Stange, und diese Gelbschilder mit dem doofen Satz drauf wollte ich auch nicht.
    daher bei einem Bekannten im Werbedesign ein Aluschild machen lassen.


    Den Einwurf oben würde ich unterstreichen wollen.
    als Zusatz-Gag irgendwo: ja


    Als Schild: Nein


    Guck Dir mal das durchschnittliche Fernsehprogramm an :cool:


    Viele kapieren das vermutlich gar nicht :wink:

    "Wer die Leidenschaft als Jugendsünde abtut, degradiert die Vernunft zur Alterserscheinung".
    Hans Kasper


  • Jeder kennt das "Honig aus eigener Imkerei" Schild. Das ist mir aber zu prophan, ungeeignet. Ich verkaufe ja nicht nur Honig, sonder auch Propolis z.B. Und schon 10000 Mal gesehen.


    Genau, weil jeder das Schild kennt ist es am besten geeignet neue Kunden auf deinen Verkauf aufmerksam zu machen. Und das ist nun mal in der Hauptsache Honig und nicht Propolis, Pollen und Kerzen...
    Mit dem gelben Einheitsschild nutzt du im Prinzip kostenloses Franchising!
    https://www.akademie.de/wissen…teile-nachteile-franchise
    -Wiedererkennung
    -schnellerer Marktzugang
    -geringeres Risiko
    -weniger Kosten
    und im Gegensatz zum echten Franchising
    -keine Nachteile

  • Hallo Kruppi,


    das siehst Du total falsch.


    Es geht nichts über Werbebanner, die man vor lauter toller Schrift nicht entziffern kann. Genau so ist es mit Texten, die kein Mensch versteht.:roll:
    Damit weckt man Neugierde, und 89 % der hiesigen Bevölkerung ist irre neugierig. Damit bekommt man sie vor die Theke, dann noch beim Preis das Wort statt davor schreiben, und die Geschäfte sind gesichert.


    geduckter
    Gruß
    Ulrich

  • Hallo Sonnenblume,


    wie wäre es statt eines Schildes mit einem Honig-Event.


    Wahl der Miss Honig (weibliche Imkerinnen könnten Wahl des Mister Drohns durchführen) in deiner Garage und gleichzeitig noch Imkersteaks vom Grill und Met in Hülle und Fülle.


    Gleichzeitig könntes du dann auch deine Jahresernt vermarkten und würdest zum Stadt-/Dorfgespräch werden.


    War nur so ein Gedanke (hoffentlich liest das meine Frau nicht :lol: )


    Viel Erfolg beim Vermarkten und wenn das einschlägt wie eine Bombe sag mir kurz per PN Bescheid


    Gruß Jürgen

    Nicht jeder, der mir Honig ums Maul schmiert, meint es auch wirklich gut mir mir. :wink:

  • Hallo,


    denk an Corporate Design ....


    .... Handzettel, Türschild, Etiketten, Preisliste ....


    der "Wiedererkennungswert" sollte da drin sein !


    GdBK

    Aus der Übertreibung der Warnungen,
    ist die Unterschätzung der Realität geworden.