• Hallo,



    nachdem ich meine Königinnen von der Belegstelle geholt habe, habe ich 3 davon in einen Versand/Zusatzkäfig gegeben, um sie weiter zu verwenden.


    Nun nach 3 Tagen kommt mir so vor, dass der Hinterleib deutlich kleiner geworden ist.
    Ist das so, wenn sie keine Eier legt? Oder nehme ich falsch wahr?







    Mfg

    Lg Franz - Zander 477x420x220 + 12er Dadant Blatt

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Hochheimer () aus folgendem Grund: Tippfehler

  • Nach einer Woche werden die noch kleiner. Aber auch konzentrierter! Belegstelle, eine Woche im Versandkäfig und dann schau'm wir mal.


    Heut isses wirklich lustig hier! Du Franz, für längere Versandkäfigaufenthalte tun es aber auch standbegattete Königinnen oder nimm gleich schon tote Bienen. Die leiden dann wenigstens nicht so sinnlos. Was soll denn das!? Dann laß sie doch bis Du sie wirklich brauchst in der Begattungseinheit!


    Beste Grüße,
    Ralf

    Imkern im Spannungsfeld zwischen Hoffnung und resignativer Reife