Speedking erzeugt Karamelhonig

  • Hallo,


    der Speedking wird als besonders gutes Entdecklungsmesser herausgestellt. Dem kann ich zustimmen, es arbeitet sich gut damit. Nun habe ich aber festgestellt, das der Honig, der aus dem Deckelwachs heraustropft, deutlich nach Karamel schmeckt. Das ist auch kein Wunder, da man sehen kann, wie der Honig auf dem Messer verkocht und braun wird.
    Der Karamelhonig schmeckt sehr gut, ist er dann aber auch verkehrsfähig nach deutscher Honigverordnung? Hat da jemand schon Erfahrung mit den Behörden gemacht? Oder muss man das Messer nach jeder Entdecklung abwischen, um die Karamellisierung zu vermeiden?


    Gruß Ralph

  • Ich würde mal sagen, die Menge macht nicht nur das Gift, sondern auch den Karamellbonbon, oder?

    Viele Grüße
    Marcus


    Beekeeping is not about honey. It’s not about money. It’s about survival.
    "Regional gehört die Zukunft." H. Lichter

  • Das heißt ja 'Speedking' :)


    Mußt'te mal was fixer entdeckeln, dann wird da nix braun, das Messer obendrauf ein bisserl, aber wenn der Entdecklungshonig braun wird, dann ist entweder das Messer zu heiß (Madenschraube oben auf der Schneide) oder Du seeeeeeeehr laaaaaaaaangsaaaaaaaam. Mein Messer bruzzelt auch (hat mich auch bei ersten Mal irritiert) aber dem Honig ist das nicht anzumerken, dem im Klärfaß nicht, aber auch nicht dem aus dem Deckelwachs.


    Beste Grüße und frohes Entdeckeln!
    Ralf

    Imkern im Spannungsfeld zwischen Hoffnung und resignativer Reife

  • Dem ist zur richtigen Handhabung nichts hinzuzufügen!

    Das heißt ja 'Speedking' :)


    Mußt'te mal was fixer entdeckeln, dann wird da nix braun, das Messer obendrauf ein bisserl, aber wenn der Entdecklungshonig braun wird, dann ist entweder das Messer zu heiß (Madenschraube oben auf der Schneide) oder Du seeeeeeeehr laaaaaaaaangsaaaaaaaam. Mein Messer bruzzelt auch (hat mich auch bei ersten Mal irritiert) aber dem Honig ist das nicht anzumerken, dem im Klärfaß nicht, aber auch nicht dem aus dem Deckelwachs.


    Beste Grüße und frohes Entdeckeln!
    Ralf

    42

    ganz sicher

    nur nicht beim bee-space

  • Beim Abstellen entweder in den Haufen Entdeckelungswachs stecken. Oder so abstellen, daß der sich verflüssigende Honig abtropfen kann. Also hochkant. Dann gibt es garantiert kein Karamell mehr auf dem Messer. :daumen:

  • So ... ich will mir dieses Messer bestellen. Aber ausser der aussagen das man unbedingt das Amerikanische Original Kaufen soll finde ich leider nicht raus welches das Amerikanische Original ist. Ich habe lediglich eines beheiztes Messer bei Bienenweber ein beheiztes Messer gefunden. Kann mir da jemand bitte auf die Sprünge helfen? ^^

    Da derartige Links wegen Werbung nicht erwünscht sind, gerne auch via PM. Ich will ungern zweimal Kaufen, weil ich billig und schrott gekauft habe.

    Danke :)

  • Unter "Speedking" hier im Forum nichts gefunden?

    z.B. hier:

    Effektives Entdeckeln

    Echt jetzt?

    Aber Vorsicht mit Direktimport! Die haben teilweise 110V und andere Stecker. Ich hab mal gesucht und z.B. dieses:
    http://www.imkereibedarf-biene…ereibedarf/Products/09010
    scheint mir identisch zu sein.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von Kruppi ()

  • Ich habs noch nie gemessen. Aber es ist heiss. Nix für vorwitzige Kinderfinger.

    Eigentlich eine gute Idee. Werde es heute Abend mal messen.

    Grüße an alle


    Michael



    -Denken ist wie googeln. Nur krasser-