Zargen tauschen

  • Hallo,
    würde mich über Antworten zu folgender Frage freuen:
    Meinem Volk ist-wie auch immer-die Königin verloren gegangen.
    Ich habe mir eine Neue gekauf und sie wurde auch angenommen und stiftet fleißig.
    Ich hatte sie in die zweite Brutraumzarge gesetzt und beim aufsetzen des Honigraumes das Absperrgitter vergessen.
    Jetzt befindet sich das Brutnest im Honigraum.
    Soll oder kann ich die Zargen tauschen , so dass das Brutnest wieder in der 2. Zarge und durch ein Absperrgitter vom Honigraum getrennt ist?

  • Ich würde dem Volk die zwei Zargen so belassen, wenn es etwas zum schleudern gibt, dann schleuderst du die Honigwaben, die keine Brutnester haben.
    Jetzt ist bald Sommersonnenwende und da geht normalerweise das Brutgeschäft schon wieder zurück.
    Die Brutwaben mit den darüber liegenden Honigkranz kannst du ja bei der Einführungsmenge berücksichtigen.